Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan
Facharzt für Urologie
Spezialist für Urologie
München, Deutschland

Prof. Dr. Jordan - Logo

Informationen zu Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan

Behandlungsfokus

  • Ambulante Prostata- und Harnröhren-Operationen (in Lokalanästhesie), z.B. TUNA (Transurethale Nadelablation der Prostata, zur Volumenreduktion der vergrößerten Vorsteherdrüse und Erweiterung der Harnröhre in Lokalanästhesie)
  • Diagnostik und Therapie von Inkontinenz oder Blasenentleerungsstörungen
  • Magnetstimulanz (ExMi™) zur Behandlung u.a. von Inkontinenz, NEOCONTROL (Beckenboden-Therapie bei Harn- & Stuhlinkontinenz)
  • Andrologie (Männerkunde): Hormonanalyse, Libido- oder Potenzstörungen, Spermiogramm (Untersuchung der Samenflüssigkeit)
  • Energetische Akupunktur, Behandlung mit Medikamenten auf pflanzlicher Basis
  • Früherkennung urologischer Krebserkrankungen (z.B. Prostatakrebs, Blasenkrebs)

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Urologische Vorsorgeuntersuchungen, Früherkennung urologischer Krebserkrankungen (z.B. Prostatakarzinom, Blasenkrebs, Hodenkrebs, Nierentumoren)
  • Screening der Prostata (Vorsteherdrüse): PSA-Screening
  • Endoskopie (Spiegelung) der unteren Harnwege (Harnröhre, Harnblase)
  • Video – Zystoskopie (Blasenspiegelung via Video)
  • Fluoreszenz – Zystoskopie (Blasenspiegelung zur Entdeckung von Blasentumoren in Frühstadien)
  • Beratungsstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft
  • Andrologie („Männerkunde“): Hormonanalyse, Spermiogramm (Laboruntersuchung der Samenflüssigkeit)
  • Sonografie (Ultraschalluntersuchung), Doppler-Sonografie (Ultraschalluntersuchung mit Darstellung des Blutflusses)
  • Gewebeprobenentnahme (Biopsie) z.B. im Rahmen einer Zystoskopie (Blasenspiegelung)
  • Mikrobiologische Untersuchungen in der Praxis (praxiseigenes Mikrobiologielabor)

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Prostata-Behandlungen: z.B. TUNA
  • Harnröhrenstenose in Lokalanästhesie
  • Andrologie-Behandlungen: erweiterte Therapie von Potenzstörungen
  • Extrakorporale Magnetische Innervation (ExMi™), Magnetfeldtherapie
  • Sterilisation des Mannes (ambulanter, operativer Eingriff - skalpelllose Vasektomie)
  • ambulante Prostata- und Harnröhrenoperationen, z.B. TUNA (transurethrale Nadelablation der Prostata, minimalinvasive Größenreduktion der vergrößerten Prostata, Erweiterung der Harnröhre)
  • NEOCONTROL (bei Inkontinenz von Harn oder Stuhl)
  • Beckenbodentraining
  • Training für Beckenboden und Bauch nach Geburt - Rückbildung nach Rektusdiastase
  • Energetische Akupunktur
  • Durchspülungstherapie mit pflanzlichen Heilstoffen: z.B. bei Blasenentzündung, Harnsteinen oder Reizblase)
  • Anti-Aging-Anwendungen

Über

Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan ist Spezialist für Urologie und in seiner Facharztpraxis für Urologie in München am Isartor tätig.

Die Praxis für Urologie bietet unter anderem Vorsorgeuntersuchungen, Prostata-, Andrologie- („Männerkunde“), Akupunktur- und Anti-Aging-Behandlungen an und ist zudem eine Beratungsstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft. Somit deckt Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan in seiner Praxis das gesamte Gebiet der Urologie ab.

Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Jordan beherrscht neben der deutschen Sprache noch Englisch, Französisch, Italienisch, Rumänisch sowie Russisch und ist damit eine bestens geeignete Vertrauensperson für nationale wie internationale Patienten.

Spezialist auf dem gesamten Gebiet der Urologie

Krankheitsbilder zu denen Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan langjährige Erfahrung hat sind Blasenentleerungsstörungen und Blasenschwäche, Hormon- und Libidostörungen, Steinleiden des urogenitalen Systems, Erkrankungen der Prostata sowie Tumorleiden des Urogenitaltraktes (z.B. Blasentumor, Prostatakarzinom, Nierentumoren). Vorsorgeuntersuchungen wie z.B. zur Früherkennung von Prostatakrebs oder Blasentumoren führt Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Jordan in seiner Praxis routinemäßig durch. Neben den Methoden der klassischen Schulmedizin ist Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan auch mit alternativen Heilmethoden, wie der Akupunktur oder mit pflanzlichen Heilmitteln, bestens vertraut.

TUNA – die risikoarme Hilfe bei gutartiger Prostatavergrößerung

Kleinere Eingriffe, z.B. TUNA (transurethrale Nadelablation der Prostata zur Größenreduktion der vergrößerten Vorsteherdrüse), sind ambulant unter lokaler Betäubung in der Praxis in München am Isartor möglich. Die TUNA ist bei Patienten mit benigner Prostatahyperplasie (BPH) indiziert. Bei dieser Volkskrankheit kommt es mit zunehmendem Alter zur übermäßigen Vergrößerung der Prostata und damit zum Abschnüren der Harnröhre, die von der Prostata umgeben ist. Die Patienten klagen u.a. über vermehrtes nächtliches Wasserlassen, einen verminderten Harnstrahl und das Gefühl die Blase nicht vollständig entleeren zu können. Mithilfe der TUNA-Therapie kann den Patienten ambulant, risikoarm und in der Regel sehr erfolgreich geholfen werden.

Keine Scham bei Inkontinenz, Libidoverlust oder Impotenz!

Inkontinenz, Libidostörungen oder auch Impotenz sind leider in der heutigen Gesellschaft noch häufig mit großer Scham behaftet und die Patienten schaffen es lange nicht den Mut aufzubringen ihre Beschwerden anzusprechen. Seien Sie gewiss, bei Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan sind Sie in den richtigen und erfahrenen Händen. Er kann und wird Ihnen gerne und vertrauensvoll weiterhelfen. Zögern Sie nicht und wenden Sie sich an unseren Spezialisten!

Beispielsweise bei Störungen der Kontinenz (Harn- oder Stuhlverlust), nach Prostatektomie (Prostataentfernung) oder bei Beckenbodenschwäche wendet Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan unter anderem die Methode der Magnetstimulanz (ExMi™, NEOCONTROL) an. Diese Methode ist nichtinvasiv und völlig schmerzlos. Mithilfe pulsierender Magnetfelder wird die Beckenbodenmuskulatur trainiert. Hierbei kann er meist sehr positive Therapieeffekte erzielen.

Zur Website von Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Jordan kommen Sie hier.

Lebenslauf

  • 1986 Abschluss des Medizinstudiums an der Medizinischen Fakultät Timisoara (Temeschburg), Rumänien
  • Tätigkeit als Assistenzarzt zunächst in Temeschburg, im weiteren Verlauf in München
  • 1994 Facharzt für Urologie
  • Seit 1995 Praxisinhaber der Praxis für Urologie, München am Isartor
  • März 2002 Ernennung zum Professor Invitat der Universität V. Babes Temeschburg, Rumänien

Forschung & Lehre

  • Seit 2002 Lehrtätigkeit an der Universität Temeschburg
  • Lehrtätigkeit der TUNA Methode für Medtronic in Kuwait, Malaysia, Philippines, Marokko, Rumänien
  • Vorträge bei verschiedenen Kongresse und SPA Veranstaltungen

Extras

Neben der klassischen Schulmedizin bietet Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Jordan in seiner Praxis für Urologie auch alternative Heilmethoden wie die energetische Akupunktur oder die Behandlung mit pflanzlichen Medikamenten an.

Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Jordan - Vortrag Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan

Urologie
Thomas-Wimmer-Ring 9, D-80539 München
Sprechstunde:

Termine für Privatpatienten und Selbstzahler nach Vereinbarung

Standort

Hauptbahnhof München 3 km
Flughafen München 38 km

Stadtinfos München

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in München

Bayerns Hauptstadt ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und liegt weit im Süden im bayerischen Alpenvorland. Die Nähe zu den Alpen macht München zu einem Standort für Winter- und Wandersport doch in der Umgebung gibt es viele Seen und Königsschlösser, die die Stadt mit weiteren attraktiven Freizeitzielen ausstattet. Links und rechts des Gebirgsflusses, der Isar, angesiedelt, bietet die Stadt selbst im Inneren etliche Möglichkeiten zur Erholung. Im Zentrum ist die 1158 gegründete Altstadt durch die ehemaligen Stadttore markiert.

MEHR

Vorteilsprogramm vor Ort

Ingolstadt Village

Ingolstadt Village, eines von neun europäischen Chic Outlet Shopping® Villages, ist keine Stunde von München entfernt und bietet Besuchern ein luxuriöses Outlet-Shopping-Erlebnis.

MEHR

Hotel Vier Jahreszeiten München

An einem der berühmtesten Boulevards der Welt, der Münchner Maximilianstraße, liegt das legendäre Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München. Exklusivste Edelboutiquen, Galerien, Museen und die Staatsoper umrahmen dieses außergewöhnliche Grand Hotel.

MEHR

Hotel***** St. Wolfgang Bad Griesbach

Nahe der bekannten Drei-Flüsse-Stadt Passau liegt das sportlich-elegante 5-Sterne Hotel St. Wolfgang in Bad Griesbach-Therme. Auf charmante Weise vereinen sich hier unter einem Dach ein First-Class Hotel und die Asklepios Privatklinik mit seinen Fachbereichen: Innere Medizin & Kardiologie, Orthopädie & Sportmedizin, Urologie sowie Plastisch-Ästhetische Chirurgie.

MEHR

Ruby Hotels - Lean Luxury Design Hotels

Ruby Hotels – Lean Luxury Design Hotel – Fünf-Sterne-Zimmer im Herzen der Stadt, zum Preis eines Budget-Hotels. Kleine aber feine Zimmer mit bester Ausstattung und lässigem Design.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR
Kontakt

Prof. invit. (Univ. Rum.) Dr. Michael Jordan
Facharzt für Urologie

Praxis für Urologie
München am Isartor
Thomas-Wimmer-Ring 9, D-80539 München

T: +49 172 971 2330
E: jordan@primomedico.com

Sprechstunde:

Termine für Privatpatienten und Selbstzahler nach Vereinbarung

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben