SIE SUCHEN AUSGEZEICHNETE ÄRZTE UND KLINIKEN IM FACHBEREICH Kniechirurgie

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren für Kniechirurgie

INFORMATIONEN ZUM FACHBEREICH Kniechirurgie

Sie suchen einen Kniespezialist oder eine Klinik für Kniechirurgie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Mit unserer Arzt- und Kliniksuche für medizinische ...

ZUM KOMPLETTEN TEXT

AUSGEWÄHLTE SPEZIALISTEN


BEHANDLUNGSFOKUS Kniechirurgie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

INFORMATIONEN ZUM FACHBEREICH Kniechirurgie

Sie suchen einen Kniespezialist oder eine Klinik für Kniechirurgie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Mit unserer Arzt- und Kliniksuche für medizinische Experten finden Sie erfahrene Fachärzte, Kliniken & Zentren für den Fachbereich Kniechirurgie.

Immer Ärger mit dem Knie

Ob es um Fußballspieler, Skifahrer oder einige andere Hochleistungssportler geht, eines haben sie gemeinsam: Knieverletzungen stehen bei ihnen an der Tagesordnung.

Aber nicht nur Profifußballer sind von häufigen Knieverletzungen geplagt. Ob jung oder alt,   Knietraumata, Fußfehlstellungen oder Abnutzungserscheinungen im Alter sind keine Ausnahme.

Wann muss ich zum Kniespezialisten?

Gemeinsam haben alle Knieerkrankungen, dass durch sie häufig eine starke Einschränkung des Alltags erfolgt. Übliche Bewegungsmuster sind nicht mehr oder nur mit erheblichen Schmerzen möglich. Schnelligkeit und Belastbarkeit ist eingeschränkt. Oft kann nur ein Besuch beim Kniespezialisten Abhilfe schaffen.

Welche Fachärzte sind Kniespezialisten?

Der Kniechirurg ist ein ausgebildeter Facharzt im Bereich Orthopädie bzw. Unfallchirurgie. Er verfügt über eine jahrelange Ausbildung insbesondere im Bereich der Knie-Behandlungen. Meist herrscht eine enge Zusammenarbeit mit Ärzten aus den Fachbereichen der Sportmedizin, Sportorthopädie und Rheumatologie sowie der Radiologie.

Aufbau des Kniegelenks

Das menschliche Knie ist das größte Gelenk unseres Körpers. Hier treffen Oberschenkelknochen (Femur), Schienbein (Tibia) und Kniescheibe (Patella) aufeinander. Das Wadenbein (Fibula) liegt dem Kniegelenk außen an, ist aber an der eigentlichen Kniegelenksbewegung nicht beteiligt. Zwischen den knöcherigen Gelenksteilen befinden sich zwei weiche Puffer aus Knorpelfasern, die Menisken. Eine zusätzliche Verbindung besteht über zwei gekreuzte Bänder (vorderes und hinteres Kreuzband) die von der Gelenkfläche des Schienbeins zum gegenüberliegenden Bereich des Oberschenkelknochens reichen.

Wie jedes große Gelenk ist auch das Kniegelenk von einer Gelenkskapsel umhüllt. Diese versorgt das Gelenk mit der sogenannten Gelenkschmiere (Synovia). Da das Knie im Gegensatz zum Hüft- oder Schultergelenk über keine stabile Fassung von Gelenkskopf und Gelenkspfanne (wie ein Kopf in einem Motorradhelm) verfügt, erfolgt die Stabilisierung des Gelenks hauptsächlich durch Muskeln und Bänder.

Häufige Knieverletzungen und Erkrankungen des Kniegelenks

Die reibungslose Stabilität wird durch inadäquate Belastung beispielsweise beim Fußballspielen oder Skifahren gefährdet. Hierdurch kommt es häufiger zu Verletzungen welche beispielsweise eine Kreuzband-OP, Meniskuschirurgie, Kniebandplastik oder Knorpeltransplantationen in der Kniechirurgie erfordern.

Da der knöcherne Apparat des Menschen ein Zusammenspiel aus vielen verschiedenen Knochen, Bändern und Gelenken ist, die direkt miteinander agieren, verwundert es nicht, dass Fehlstellungen in einem Gelenk zu Fehlstellungen in anderen Gelenken führen.    Der Körper versucht dadurch die ursprüngliche Fehlstellung auszugleichen. So können X-, und O-Beine erhebliche Beschwerden verursachen, die eine Korrektur durch einen Kniechirurgen verlangen.

Aber nicht nur Traumata und angeborene Fehlstellungen sind häufig. Starke Schmerzen können auch durch degenerative Erkrankungen wie beispielsweise der Kniearthrose verursacht werden.

Wo finde ich einen Kniespezialisten?

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich anerkannte Kniespezialisten und Kliniken für Kniechirurgie in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Derzeit finden Sie bei uns Kniespezialisten in folgenden Städten:


MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


HILFE BEI IHRER SUCHE

Hilfe bei Ihrer Suche

Wir leiten Ihre Anfrage an die passenden Spezialisten weiter

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Spezialisten für Ihre Bedürfnisse. Der Service von PRIMO MEDICO ist für Patienten immer kostenlos, vertraulich und diskret.

MEHR


UNSERE PARTNER

Alle Partner anzeigen
Nach oben