Univ.-Prof. Dr. med. Christian-Friedrich Vahl
Direktor
Spezialist für Kardiochirurgie
Mainz, Deutschland

Univ.-Prof. Dr. med. Vahl - Logo

Herzchirurgie Spezialist Univ.-Prof. Dr. med. Christian-Friedrich Vahl

Behandlungsfokus

  • Komplexe Aortenchirurgie (Aorta = Hauptschlagader, z.B. Ersatz von Hauptschlagadern, Therapie von Aortenaneurysmen, große Stenosen/Engstellen, pAVK der großen Bauchgefäße)
  • Aortenklappenrekonstruktionen, Minimal-invasive Aortenklappenchirurgie (MIC-AKE), Herzklappenersatz
  • Minimal-invasive Bypassoperationen (MIDCAB), offene Bypassoperation bei Koronarer Herzkrankheit (KHK)
  • Herzinsuffizienzchirurgie mit Herzkammerrekonstruktion
  • Rhythmuschirurgie (z.B. bei AV-Block, tachykarden Rhythmusstörungen)
  • Kinderherzchirurgie bei angeborenen Herzfehlern
  • Rezidivchirurgie

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Kardiologische Basisdiagnostik (Blutdruck, EKG, Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, 24h-EKG)
  • Herzkatheter
  • Bildgebende Verfahren (Computertomografie, Kernspintomografie, Ultraschalluntersuchung/Herzecho (transthorakal, transoesophageal))

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Minimal-invasive und offen-chirurgische Eingriffe am Herzen, am Thorax, an den Gefäßen
  • Bei Koronarer Herzkrankheit: Ballondilatation (PTCA), Stenting, Bypass-Operation
  • Klappenrekonstruktionen, Herzklappenersatz (mechanische und biologische Herzklapen)
  • Rekonstruktionen der Anatomie bei angeborenen Herzfehlern (Kinderherzchirurgie)
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit weiteren Fachdisziplinen (z.B. Kardiologie, Angiologen, Pulmonologen, Radiologen

Über

Univ.-Prof. Dr. med. Christian-Friedrich Vahl ist Spezialist für Kardiochirurgie und Direktor der Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie der Universitätsmedizin Mainz.

Prof. Dr. med. C.-F. Vahl und sein Team arbeiten stets eng mit weiteren Fachdisziplinen der Universitätsmedizin, wie Kardiologen, Angiologen, Radiologen oder Pathologen, zusammen. So wird dem Patienten stets die bestmögliche Therapie auf aktuellem wissenschaftlichen Stand zuteil.

Höchste Expertise bei minimalinvasiver Koronarchirurgie

Prof. Vahl und sein Team setzen auf die neuesten Entwicklungen in der Herzchirurgie, um die Eingriffe weniger traumatisch zu gestalten und die Risiken zu minimieren. Für die Patienten wird dies im Bereich der minimal-invasive Chirurgie unmittelbar deutlich. Durch kleinere Hautschnitte benötigen die Patienten postoperativ wesentlich weniger Schmerzmittel, sind schneller wieder belastbar und die Ergebnisse sind mit den früher üblichen Standardoperationen mit offenem Brustkorb vergleichbar gut.

Die Herzchirurgie unter Prof. Vahl führt bereits seit 3 Jahren die hochmoderne minimalinvasive Technik für Bypassoperationen durch. Hierbei wird nicht, wie zuvor üblich, der Brustkorb des Patienten eröffnet und der Kreislauf an eine Herz-Lungen-Maschine angeschlossen, sondern die Patienten werden durch lediglich kleine Hautschnitte an den „verstopften“ Herzgefäßen operiert. Diese Technik ist wesentlich weniger invasiv und komplikationsärmer, wodurch die Patienten nach dem Eingriff schneller wieder fit werden, im Vergleich zur klassischen offenen Bypassoperation. Prof. Dr. med. Christian-Friedrich Vahl zählt mit dieser Expertise zu den Besten auf seinem Spezialgebiet.

Spezialist für Herzklappenrekonstruktionen und -ersatz

Ebenso führen die Mainzer Herzchirurgen mit langjähriger Erfahrung minimalinvasive Ersatzoperationen der Aortenklappe durch. Die Aortenklappenstenose ist die häufigste Klappenveränderung und verursacht vor allem älteren Patienten schwerwiegende, Lebensqualität einschränkende Symptome. Die Patienten beklagen unter anderem stechenden Brustschmerz, Kurzatmigkeit und häufig auch Kreislaufkollapse.

Herzklappeninsuffizienzen (=Undichtigkeiten der Herzklappen) können an der Universitätsmedizin Mainz rekonstruiert werden. Dies erspart den Patienten häufig künstliche Herzklappen, was lebenslange Blutverdünnung zur Folge gehabt hätte – biologische Ersatzklappen müssten nach etwa 10 Jahren ersetzt werden. Durch eine Modifikation der körpereigenen Herzklappe, die teils bereits minimalinvasiv möglich ist, ist den Patienten die natürlichste Variante gegeben.

Herzchirurg für Groß und Klein

Ein weiterer wichtiger Teil des Spezialgebietes von Prof. Dr. med. C.-F. Vahl ist die Chirurgie angeborener Herzfehler. Auf diesem Gebiet werden zum Beispiel Kinder mit angeborenen Klappendefekten, Vitien (irreguläre Kurzschlussverbindungen) oder embryonalen Fehlentwicklungen des Herzens (z.B. Transposition der großen Arterien, Fallot´sche Tetralogie, Aorten- oder Pulmonalstenosen) betreut und behandelt. Eine frühzeitige Betreuung durch erfahrene Spezialisten ist hierbei essentiell, um Spätfolgen, wie einen Lungenhochdruck, irreversible Herzinsuffizienz (Herzschwäche) oder Gehirnschädigungen durch vermindertes Sauerstoffangebot, zu vermeiden. Die kleinen Patienten und ihre Eltern werden in der Kinderklinik zudem bestens und patientenorientiert versorgt. Die technischen Möglichkeiten der Kinderherzchirurgie sind inzwischen immens – so können die Chirurgen durch Eingriffe am kindlichen Herzen heute meist heilen und Folgeschäden vermeiden, im Vergleich zu früheren Jahren, als Operationen primär die Situation nur abmildern oder erleichtern konnten.

Christan Vahl wurde zum „Mainzer des Jahres“ gewählt, was die menschliche wie professionelle Expertise unseres Spezialisten nochmals verdeutlicht.

Zur Website von Univ.-Prof. Dr. med. Vahl kommen Sie hier.

Ärzteteam

  • Prof. Dr. med. Bernhard Dorweiler
    Leitender Oberarzt der HTG, Leitung Gefäßchirurgie
  • PD Dr. med. Fritz Dünschede
    Leitender Oberarzt, Gefäßchirurgie
  • Dr. med. Hassan Ammar
    Oberarzt der Herzchirurgie
  • Prof. Dr. med. Andres Beiras Fernandez
    Leitender Oberarzt Herzchirurgie, Sektionsleitung spezielle Herzchirurgie
  • Dr. med. Hazem El Beyrouti
    Facharzt für Herzchirurgie
  • Dr. med. Marwan Youssef
    Oberarzt, Leiter der endovaskulären Chirurgie
  • Prof. Dr. med. Ullrich Hake
    Sektionsleitung Thoraxchirurgie

Standort

Hauptbahnhof Mainz 2 km
Flughafen Frankfurt/Main 36 km

Stadtinfos Mainz

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Mainz
MEHR

Vorteilsprogramm vor Ort

Wertheim Village

Inmitten der malerischen Weinberge des Frankenlandes liegt das Wertheim Village, ein Luxus-Outlet der besonderen Art. Das Wertheim Village bietet mehr als 110 Designer-Outlet-Boutiquen mit Reduzierungen von bis zu 60 % gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Villa Rothschild Kempinski, Königstein im Taunus

Das geschichtsträchtige 5-Sterne-Superior-Hotel Villa Rothschild Kempinski unweit von Frankfurt am Main und mit Blick weit über die historische Burg von Kronberg hinaus, bietet auch in Hinblick auf Patienten, die entsprechende medizinische Behandlung bedürfen einen Ort der Ruhe und Erholung.

MEHR

Falkenstein Grand Kempinski, Königstein im Taunus

Das 5-Sterne-Superior-Hotel Falkenstein Grand Kempinski, unweit der pulsierenden Mainmetropole, liegt inmitten des Taunus, umgeben von einem 6 ha großen Park und offenbart einen atemberaubenden Skyline-Blick auf Frankfurt. 1909 im Auftrag von Kaiser Wilhelm II. erbaut, bietet das geschichtsträchtige Villenensemble mit 112 Zimmern, Suiten, Appartements und Penthouse für Patienten, die entsprechende medizinische Behandlung bedürfen, genau die nötige Ruhe, perfekten Komfort, Service und Kulinarik.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR
Kontakt

Univ.-Prof. Dr. med. Christian-Friedrich Vahl
Direktor

Universitätsmedizin Mainz
Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Langenbeckstraße 1, D-55131 Mainz

T: +49 6131 17 32 08
F: +49 6131 17 36 26
E: vahl@primomedico.com

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben