Dr. med. Reza Ghotbi
Chefarzt
Spezialist für Gefäßchirurgie
München, Deutschland

Dr. med. Ghotbi - Logo

Informationen zu Dr. med. Reza Ghotbi

Behandlungsfokus

  • Chirurgie der Halsschlagader (Carotischirurgie sowie Carotis-Stent-Angioplastie)
  • Aneurysmachirurgie (v.a. Aneurysmen an der Bauchschlagader (Aortenaneurysma)), Endoprothesenimplantation (Implantation von Kunstgefäßen)
  • Arterielle Verschlusskrankheit (PAVK, Schaufensterkrankheit), Durchblutungsstörungen (Atherosklerose) an Beinen und Armen (z.B. Diabetischer Fuß)
  • PTA (Perkutane transluminale Angioplastie, „Gefäßreinigung“ von Ablagerungen o.ä.), Stent (stabilisierendes Drahtgeflecht) bzw. Stent-Graft (Kunstgefäß kombiniert mit stabilisierendem Drahtgerüst) Implantation
  • Krampfadern
  • Gefäßverletzungen
  • Shuntchirurgie

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Gefäßultraschall, Doppleruntersuchungen
  • Chirurgie der Halsschlagader: Gefäßultraschall, Doppleruntersuchung (Testen der Fließgegebbenheiten innerhalb der Gefäße)
  • Aneurysmachirurgie: Diagnostik und Verlaufskontrolle von Aneurysmen (v.a. Aortenaneurysmen = Aussackungen der Bauchschlagader)
  • Arterielle Verschlusskrankheit: Pulsuntersuchung, Ratschow-Tests, Dopplerverschlussdruckmessung, Dopplerfrequenzmessung, Oszillographie, Dopplersonographie, Angiografie (Gefäßdarstellung im CT oder MRT (Kernspin))
  • Zertifiziertes Wundzentrum: z.B. Diabetischer Fuß

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Chirurgie der Halsschlagader: Desobliteration (Ausschälen der verengten Halsschlagader), Patchplastik (Einnähen eines Kunststoffstreifens in das eröffnete Gefäß), falls möglich minimalinvasiver, endovaskulärer Eingriff, Carotis-Stent-Angioplastie
  • Aneurysmachirurgie: minimalinvasive Stentsetzungen (Einführen einer Gefäßprothese über Leistenarterie, 80% der Aneurysmaeingriffe), offene Operation
  • Arterielle Verschlusskrankheit: Bypassoperationen, endovaskuläre Stents, konservative medikamentöse Therapie, Physiotherapie (Gehtraining)
  • Krampfadern: operative Sanierung von Krampfadern (Varizen)
  • Shuntchirurgie
  • PTA (Perkutane transluminale Angioplastie, „Gefäßreinigung“ von Ablagerungen o.ä.), Stent (stabilisierendes Drahtgeflecht) bzw. Stent-Graft (Kunstgefäß kombiniert mit stabilisierendem Drahtgerüst) Implantation

Über


Dr. med. Reza Ghotbi ist Spezialist für Gefäßchirurgie und Chefarzt der Gefäßchirurgischen Klinik des HELIOS Klinikums München West.

Unter der Leitung von Dr. Ghotbi bietet die Gefäßchirurgische Klinik die Diagnostik und Therapie der Erkrankungen des gesamten Arterien- und Venensystems an.

Dem Schlaganfall einen Schritt voraus

Mit fortschreitendem Alter kommt es durch Verkalkung der Schlagadern zur Verengung und damit zur zunehmenden Minderdurchblutung der peripher davor liegenden Gewebe. Bei Engstellen (Stenosen) der Halsschlagader droht durch Minderversorgung des Gehirns ein Schlaganfall, der bei der Hälfte aller Fälle ohne vorherige Beschwerden eintritt. Stenosen der Halsschlagader können aber bei frühzeitigem Erkennen gut durch Gefäßchirurgen mittels verschiedener Techniken therapiert werden.

Aneurysmen sind krankhafte Aussackungen der Gefäßwand. Innerhalb dieser Aussackungen unterbricht das Blut seine normale Flussrichtung, es kommt zu Verwirbelungen und das Blut stagniert teilweise. Dadurch können sich Gerinnsel innerhalb der Gefäße bilden, die wiederum, je nach Lage, die Blutversorgung von Geweben unterbinden können. Es kann zum Schlaganfall oder zur Lungenembolie (Gefäßverschluss in der Lunge) kommen, mit teils fatalen Folgen. Um diesen Spätfolgen vorzubeugen und vor allem um ein Aufreißen der Gefäßaussackung (Aneurysma) zu verhindern, können diese operativ durch Dr. Ghotbi und seine Kollegen behandelt werden.

Dr. Ghotbi hilft Ihnen wieder auf die Beine

Die arterielle Verschlusskrankheit (periphere arterielle Verschlusskrankheit, PAVK, Schaufensterkrankheit) zeichnet sich aus durch Verengungen oder Verschlüsse der Bein- und Beckenschlagadern. Vor allem durch Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus), Rauchen oder Bluthochdruck (Hypertonie) kommt es gehäuft zu dieser Erkrankung. Die Patienten beklagen Schmerzen in den Beinen, zunächst nur unter Belastung, später auch in Ruhe. Durch die chronische Minderversorgung des Beingewebes droht ein Absterben (Nekrotisierung) desselben bis hin zum Verlust der betroffenen Extremität. In der Gefäßchirurgischen Klinik wird hierbei fachbereichsübergreifend ein individueller Therapieplan erstellt.

Varizen (Krampfadern) sind Erweiterungen der oberflächlichen Venen, die zunächst in der Regel beschwerdefrei sind. Mit fortschreitendem Krankheitsbild kann es zu Schmerzen, Anschwellen des Beines bis hin zu Hautveränderungen (bis Ulcus, „offenes Bein“) kommen. Dr. Ghotbi kann diese schmerzhaften Krampfadern operativ sanieren, heute klassischerweise in minimalinvasiver Technik (VNUS-Closure).

Persönliche Betreuung mit überdurchschnittlich guter Qualität

Die Gefäßchirurgische Klinik des HELIOS Klinikums München West zeigt seine erstklassige Qualität auch in den öffentlichen Qualitätskennzahlen. So liegt die Sterblichkeit bei Gefäßoperationen durch Dr. Ghotbi und sein Team weit unter dem Durchschnitt, was eine überdurchnittlich gute Behandlungsqualität zeigt.

Zur Website von Dr. Ghotbi kommen Sie hier.

Lebenslauf

Schulbildung

Hochschulstudium:

  • LMU München

Weiterbildung:

  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Gefäßchirurgie
  • Facharzt für Visceralchirurgie
  • Endovasculärer Spezialist (DGG)

 

Beruflicher Werdegang

  • Klinikum Großhadern
  • Universitätsklinikum Bonn
  • Mutterhaus der Borromaerrinnen Trier, Onkologisches Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz
  • Universitätsklinik Göttingen
  • 1998 bis 2004 Leiter der Sektion Gefäßchirurgie, Klinikum München-Pasing
  • seit 2005 Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Klinikum München-Pasing
  • seit 2010 Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Klinikum Dachau sowie am Klinikum München-Pasing

Veröffentlichungen

Reviewer bei

  • Journal Vascular Surgery
  • Med Image Comput Comput Assist Interv Chirurg

Ärzteteam

  • Dr. med. Sylvia Schönhofer
    Leitende Oberärztin
  • Dr. med. Carsten Schön
    Leitender Oberarzt
  • Dr. med. Dimitrios Zikos
    Oberarzt
  • Katrin Weinrich
    Oberärztin
  • Dr. med. Cornelia Haedecke
    Oberärztin

Extras

  • Als zertifiziertes Gefäßzentrum nimmt die Gefäßchirurgische Abteilung von Dr. Ghotbi an einer bundesweiten Qualitätskontrolle der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie teil.

Videos


Dr. med. Ghotbi - Portrait Dr. med. Reza Ghotbi

Gefäßchirurgie
Steinerweg 5, D-81241 München
Sprechstunde:

Wundzentrum:
Montag - Freitag 9:30 - 11:30 Uhr
Telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat

Arterielle und venöse Erkrankungen:
Montag - Freitag 9:30 - 11:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat oder unter +49 89 8892-2339

Wundambulanz, Diabetischer Fuß:
Montag - Freitag vormittags sowie nach Vereinbarung
Telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat oder unter +49 89 8892-2339

Privatsprechstunde:
nach telefonischer Terminvereinbarung über das Sekretariat

Standort

Hauptbahnhof München 9 km
Flughafen München 43 km

Stadtinfos München

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in München

Bayerns Hauptstadt ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und liegt weit im Süden im bayerischen Alpenvorland. Die Nähe zu den Alpen macht München zu einem Standort für Winter- und Wandersport doch in der Umgebung gibt es viele Seen und Königsschlösser, die die Stadt mit weiteren attraktiven Freizeitzielen ausstattet. Links und rechts des Gebirgsflusses, der Isar, angesiedelt, bietet die Stadt selbst im Inneren etliche Möglichkeiten zur Erholung. Im Zentrum ist die 1158 gegründete Altstadt durch die ehemaligen Stadttore markiert.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR
Kontakt

Dr. med. Reza Ghotbi
Chefarzt

HELIOS Klinikum München West
Gefäßchirurgische Klinik
Steinerweg 5, D-81241 München

T: +49 89 8892 2628
F: +49 89 8892 2958
E: ghotbi@primomedico.com

Sprechstunde:

Wundzentrum:
Montag - Freitag 9:30 - 11:30 Uhr
Telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat

Arterielle und venöse Erkrankungen:
Montag - Freitag 9:30 - 11:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat oder unter +49 89 8892-2339

Wundambulanz, Diabetischer Fuß:
Montag - Freitag vormittags sowie nach Vereinbarung
Telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat oder unter +49 89 8892-2339

Privatsprechstunde:
nach telefonischer Terminvereinbarung über das Sekretariat

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben