Dr. med. Joachim Mallwitz
Chefarzt und Vorstand der Rückenzentrum Holding AG
Spezialist für Konservative Orthopädie
Hamburg, Deutschland

Dr. med. Mallwitz - Logo

Informationen zu Dr. med. Joachim Mallwitz

Behandlungsfokus

  • Akute und chronische Rückenschmerzen
  • Halswirbelsäulenbeschwerden (z.B. HWS-Syndrom), Kopfgelenksfunktionsstörungen mit Begleitsymptomen wie Kopfschmerz, Schwindel, Ohrgeräusch
  • Bandscheibenprolaps (Bandscheibenvorfall) und Bandscheibenprotrusion (Bandscheibenvorwölbung) im Bereich der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, Lumbago („Hexenschuss“), Ischialgie (Ischiassyndrom)
  • Spinalkanalstenose der HWS oder LWS, degenerative Veränderungen der kleinen Wirbelgelenke (Spondylarthrose)
  • Knochenstoffwechselerkrankungen wie z.B. Osteoporose mit und ohne Frakturen
  • angeborene oder verschleißbedingte Skoliosen, angeborene oder erworbene Gleitwirbel (Spondylolisthesis)
  • Funktionsstörungen aller Abschnitte der Wirbelsäule, muskuläre Dysbalancen (muskuläres Ungleichgewicht)

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Manualmedizinische Diagnostik
  • Durchleuchtungsgesteuerte diagnostische Infiltration
  • Sonographie (Ultraschalluntersuchung) zur Beurteilung des Bewegungssystems
  • Zweitmeinungsdiagnostik, bei Bedarf auch interdisziplinär, zur Indikationsprüfung vor einem operativen Wirbelsäuleneingriff
  • Computergesteuerte, gerätegestützte Rumpfmuskulaturdiagnostik
  • Osteoporose-Diagnostik, laborchemisch und apparativ, ggf. auch interdisziplinär

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Manualmedizinische Therapien
  • Medikamentöse Schmerztherapie
  • Wirbelsäulennahe Infiltrationen (Facetteninfiltration, Epidurale Überflutung, Periradikuläre Therapie (PRT))
  • Planung und Koordination der physiotherapeutischen Stabilisationsbehandlung
  • Planung und Koordination einer Medizinischen Trainingstherapie (MTT)
  • 4-wöchige multimodale Komplexprogramme für chronische Schmerzerkrankungen der Wirbelsäule
  • Einlagenversorgung

Über

Dr. med. Joachim Mallwitz ist Spezialist für die konservative Behandlung von Rücken- und Wirbelsäulenbeschwerden und ärztlicher Leiter des Rückenzentrum Am Michel in Hamburg. Dr. Mallwitz, der vor seinem Studium der Humanmedizin bereits als Physiotherapeut arbeitete, ist Facharzt für Orthopädie mit Zusatzbezeichnungen in Manueller Medizin/Chirotherapie und Sportmedizin.

Dr. Mallwitz gehört zu den Pionieren der ganzheitlichen Rückentherapie. Im Jahr 2001 hat er das Rückenzentrum Am Michel als interdisziplinäres Zentrum für die Behandlung von Rückenschmerzen mitgegründet. Neben dem Rückenzentrum Am Michel in Hamburg gibt es mittlerweile weitere Standorte in Berlin, Bremen und Bonn.

Rückenschmerzen sind sehr komplex und haben nur selten eine einzige Ursache. In der Regel spielen strukturelle, funktionelle und seelische Komponenten zusammen. Um einem Betroffenen wirklich helfen zu können, muss zunächst mit einer ausführlichen Anamnese und einer sorgfältigen körperlichen Untersuchung herausgefunden werden, welche Komponenten welche Anteile an dem Beschwerdebild haben.

Im Rückenzentrum Am Michel arbeiten Fachärzte für Orthopädie und für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler. Dr. Mallwitz und sein Team legen größten Wert auf enge, fachübergreifende Zusammenarbeit. Der Austausch zwischen Ärzten und Therapeuten in der Planung, Koordination und Kontrolle gewährleistet eine optimale Steuerung der Behandlung. Insbesondere bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen ist die interdisziplinäre Medizin, die den ganzen Menschen im Fokus hat, entscheidend für den Behandlungserfolg.

Viele Krankenversicherungen empfehlen ihren Mitgliedern  mit besonders komplizierten chronischen Rückenschmerzen das Rückenzentrum Am Michel. Diese Patienten werden nach der Nationalen Versorgungsleitlinie Kreuzschmerz in vierwöchigen multimodalen Komplexprogrammen behandelt. Das Rückenzentrum Am Michel wird regelmäßig als eines der besten Zentren bundesweit für die ambulante multimodale Therapie von chronifizierten Rückenschmerzen ausgezeichnet.

Die Erfahrung in der Behandlung der chronifizierten Patienten und das perfekte Zusammenspiel der Spezialisten kommen genauso Patienten zugute, die sich mit akuten Kreuz- oder Nackenbeschwerden vorstellen. Darüber hinaus wird Dr. Mallwitz, der über eine langjährige operative Erfahrung verfügt, von vielen Patienten wegen einer Zweitmeinung bei geplanter Wirbelsäulenoperation konsultiert. In rund 90% der Fälle wird die Empfehlung ausgesprochen, nicht zu operieren. Gerade bei Rückenbeschwerden bieten konservative Behandlungsmethoden wie Manuelle Therapie und Medizinische Trainingstherapie eine erfolgreiche Alternative. Sollte doch eine Operation erforderlich sein, arbeitet Dr. Mallwitz mit Spezialisten der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie Hand in Hand.

Krankheitsbilder, mit denen die Spezialisten des Rückenzentrums regelmäßig konfrontiert werden, sind Funktionsstörungen des gesamten Bewegungssystems, Bandscheibenvorfälle (Bandscheibenprolaps, Discusprolaps) mit und ohne Nervenschädigungen, angeborene und erworbene Deformitäten der Wirbelsäule, verschleißbedingte Veränderungen der Wirbelsäule, Knochenstoffwechselstörungen (Osteoporose), Dekonditionierung nach Wirbelsäulenoperationen, Sportverletzungen sowie muskuläre Dysbalancen des Bewegungssystems.

Den meisten Patienten kann mittels konservativer orthopädischer Maßnahmen in Kombination mit Physiotherapie und gezieltem muskulären Training sehr gut geholfen werden. Ist eine schwache Muskulatur der Grund für Rückenschmerzen und damit ein gezielter Kraftaufbau erforderlich, wird im Rückenzentrum Am Michel eine ärztlich verordnete Medizinische Trainingstherapie durchgeführt. Ziel der Medizinischen Trainingstherapie ist, durch gezieltes hochintensives Muskelaufbautraining die Leistungsfähigkeit der Rückenmuskulatur zu verbessern und damit die Schmerzen zu beseitigen.

Zur Website von Dr. Mallwitz kommen Sie hier.

Lebenslauf

1982 – 1984 Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Lehranstalt für Krankengymnastik der Universitätsklinik Hamburg Eppendorf
1984 – 1986 Physiotherapeut in den Fachbereichen Neurologie und Unfallchirurgie im Allgemeinen Krankenhaus Harburg in Hamburg
1986 – 1992 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg
1992 – 2000 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie in der orthopädischen Abteilung des Allgemeinen Krankenhauses Barmbek in Hamburg unter Prof. Dr. med. Hille
2000 Anerkennung des Facharztes für Orthopädie
2001 Mitbegründer des Rückenzentrum Am Michel in Hamburg
Seit 2001 Chefarzt des Rückenzentrum Am Michel und Vorstand der Rückenzentrum Holding AG
  Zusatzqualifikationen für Sportmedizin und Manuelle Medizin/Chirotherapie

Forschung & Lehre

  • 1992 – 1994 Forschung und Fachgremien – Mitarbeit im Forschungsauftrag „Muskuläre Dysbalancen bei Leistungssportlern“ des Bundesinstituts für Sportwissenschaft, Köln
  • 2000 Aufnahme in das Lehrerkollegium der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Weiterbildungsermächtigung der Ärztekammer Hamburg für Orthopädie

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Osteopathische Medizin (DGOM)
  • Mitglied im Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
  • Mitglied der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS)
  • Mitglied der Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

Ärzteteam


  • Dr. med. Nicolai Borkowski

    Facharzt für Orthopädie, Manuelle Medizin/Chirotherapie

  • Dr. med. Kay Niemier

    Facharzt für Physikalische und Rhabilitative Medizin,
    Facharzt für Allgemeinmedizin, Manuelle Medizin/Chirotherapie,
    Spezielle Schmerztherapie, Naturheilverfahren, Palliativmedizin

  • Uwe Mäckelburg

    Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
    Manuelle Medizin/Chirotherapie, Allergologie

  • Dr. Helge Beckmann
    Konsiliararzt für Schulter-, Hüft-, Kniebeschwerden
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Dr. Michael Green

    Konsiliararzt für Schulter-, Hüft-, Kniebeschwerden
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie,
    Manuelle Medizin/Chirotherapie, Sportmedizin

Extras

  • Orthopädische Spezialsprechstunden (z.B. Gelenksprechstunde)
  • Osteologische Spezialsprechstunde in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf
  • Enge fächerübergreifende Zusammenarbeit für eine bestmögliche Versorgung des Patienten (u.a. mit den Spezialisten der Physiotherapie und Psychotherapie, sowie, falls benötigt, mit Kollegen der operativen Orthopädie)
  • Barrierefreier Zugang über Erste Brunnenstraße 1
Dr. med. Mallwitz - Portrait Dr. med. Joachim Mallwitz

Konservative Orthopädie
Ludwig-Erhard-Straße 18
D-20459 Hamburg
Sprechstunde:

Montag - Freitag 7:30 - 20:00 Uhr

Standort

Hauptbahnhof Hamburg 2,5 km
Flughafen Hamburg 11,5 km

Stadtinfos Hamburg

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Hamburg

Die Hauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes liegt im Norden Deutschlands an den drei Flüssen Elbe, Bille und Alster. Von touristischem Interesse sind besonders die Stadtteile der Stadtmitte. Als Freie und Hansestadt gilt Hamburg seit dem Mittelalter und in dieser Tradition ist der Hamburger Hafen an der Elbe sowohl wirtschaftlicher Umschlagpunkt als auch touristische Attraktion.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR

SIDE Design Hotel

Das SIDE Design Hotel liegt im schönen Stadtkern von Hamburg nahe der Binnenalster und den City-Einkaufspassagen. Es ist das erste und einzige 5-Sterne-Design Hotel der Stadt und bietet seinen Gästen neben einem umfassenden Wellness-Service (SIDE Wellness & SPA) auch Tagungs- bzw. Konferenzräume - ausgestattet mit modernster Technik und in verschiedenen auf die Anforderungen zugeschnittenen Größen.

MEHR
Kontakt

Dr. med. Joachim Mallwitz
Chefarzt und Vorstand der Rückenzentrum Holding AG

Rückenzentrum Am Michel
Praxis für Orthopädie
Ludwig-Erhard-Straße 18
D-20459 Hamburg

T: +49 40 413 623 0
F: +49 40 413 623 518
E: mallwitz@primomedico.com

Sprechstunde:

Montag - Freitag 7:30 - 20:00 Uhr

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben