Fusschirurgie Zürich: Dr. med. Gerardo J. Maquieira

Dr. med. Gerardo J. Maquieira
Selbstständiger Facharzt für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Spezialist für Fuss- und Sprunggelenkschirurgie
Zürich, Schweiz

Dr. med. Maquieira - Logo

Behandlungsfokus

  • Gelenkspiegelung (Arthroskopie)
  • Hallux valgus: z.B. Osteotomie (Knochendurchtrennung)
  • Eingriffe an den Gelenken: z.B. Arthrodese (Gelenkversteifung), Endoprothesen (Kunstgelenk), Knorpeltransplantation
  • Sehneneingriffe
  • Neurolysen (Behandlung von Nerveneinklemmungen)
  • Tumorentfernungen, Material- und Fremdkörperentfernung

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Klinische Untersuchung (z.B. mechanisch funktionelle Untersuchung des Fusses)
  • Bildgebende Untersuchungsverfahren (z.B. Röntgenuntersuchung, CT, MRT, Arthroskopie (Gelenkspiegelung, diagnostisch und therapeutisch möglich))
  • Patientenorientierte Beratung und Begleitung über Behandlungsmöglichkeiten
  • Begutachtungen, Beratung als Zweitmeinung

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Nicht-operative Behandlungsmethoden: z.B. Physiotherapie, Orthopädie, Infiltrationen (Infiltration von Schmerzmitteln, entzündungshemmenden Mitteln o.ä., z.B. in ein entzündetes Gelenk), Schuhberatung, Spezialschuhe, Einlagen, Fussorthesen, Fussprothesen, Bandagen
  • Gelenkspiegelung (Arthroskopie): z.B. am oberen Sprunggelenk oder am Rückfuss
  • Perkutane minimal invasive Operationstechniken
  • Operative, gezielte Knochendurchtrennung (Osteotomie): bei Hallux valgus oder anderen Deformitäten des Fusses
  • Arthrodese (Gelenkversteifung): z.B. am Sprunggelenk oder an den Fussgelenken
  • Endoprothesen (Kunstgelenk): am oberen Sprunggelenk oder am Großzehengrundgelenk
  • Bei Arthrose des oberen Sprunggelenks Knorpeltransplantation
  • Sehneneingriffe bei Unfallfolgen, Lähmungen oder Plattfuss
  • Neurolyse zur Behebung von Nerveneinklemmungen, z.B. bei Tarsaltunnelsyndrom oder bei Morton-Neurom
  • Material- und Fremdkörperentfernungen
  • Tumoreingriffe (z.B. Entfernung eines Ganglions oder einer Zyste)

Über

Dr. med. Gerardo J. Maquieira – Fusschirurg Zürich

Dr. med. Garardo J. Maquieira ist Fussspezialist und Experte für Sprunggelenkschirurgie und Fussgelenkschirurgie. Seit 2010 ist er als selbstständiger Arzt in der Privatpraxis FussZentrum Hirslanden Zürich tätig.

Das Team des FussZentrums bietet das komplette Spektrum der modernen Diagnostik sowie der therapeutischen und operativen Behandlung von Fuss- und Sprunggelenksleiden an.

Renommierte Spezialpraxis für Fusschirurgie in der Schweiz

Das FussZentrum Hirslanden Zürich ist Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden und bietet das gesamte Diagnostik- und Behandlungsspektrum für Fuss- und Sprunggelenksleiden – unabhängig davon, welcher Art sie sind. Das FussZentrum verfügt über modernste Diagnostikmöglichkeiten mit allen gängigen bildgebenden Untersuchungsverfahren – von der Gelenkspiegelung (Arthroskopie) bis hin zu Computertomografie (CT) und Magnetresonanztomografie (MRT). Damit bietet die moderne Privatpraxis beste Voraussetzungen für eine fundierte und qualifizierte Diagnosestellung. Sie dient als Grundlage für eine zielführende Therapie, die Dr. Maquieira ganz auf die Erfordernisse jedes einzelnen Patienten abstimmt. 

Im FussZentrum Hirslanden stehen Dr. Maquieira alle erforderlichen Behandlungsoptionen für Erkrankungen der Füsse und des Sprunggelenks zur Verfügung. Dies schließt das gesamte Spektrum konservativer, also orthopädischer Therapiemöglichkeiten sowie operativer Behandlungsverfahren ein. Ambulante Eingriffe können direkt in der Privatpraxis oder im Operationssaal der angeschlossenen Klinik Hirslanden durchgeführt werden. Dort ist auch eine stationäre Behandlung durch Dr. Maquieira und sein Team möglich. 

Bewegungseinschränkungen therapeutisch oder operativ beseitigen

Beschwerden an Fuss- und Sprunggelenk sind keineswegs nur bei älteren Menschen ein Thema – sie unterscheiden sich lediglich je nach Altersgruppe in Art der Erkrankung oder Verletzung. Während im jungen Alter häufig angeborene Fehlstellungen oder knöcherne Veränderungen des Fusses Anlass einer Behandlung sind, spielen bei Erwachsenen häufiger Verletzungen durch Sport oder Unfälle eine Rolle. Mit fortschreitendem Alter dagegen rücken mehr und mehr degenerative Veränderungen und Erkrankungen wie Arthrose in den Fokus. So unterschiedlich Fussleiden und ihre Ursache sein mögen – sie sind alle mit Bewegungseinschränkungen und Schmerzen verbunden.

Mobilität ist Gradmesser für Lebensqualität. Oberstes Ziel einer Therapie ist es daher, die Gehfähigkeit des Patienten möglichst in vollem Umfang wiederherzustellen, ihm damit verbundene Schmerzen und Einschränkungen zu nehmen und ihn wieder fit für den Alltag zu machen. Dies kann je nach vorliegender Erkrankung oder Verletzung mit therapeutischen Maßnahmen oder aber operativ geschehen.

Schmerzfreien Gehfähigkeit mit oder ohne OP ist das Ziel der Fussspezialisten in Zürich.

Behandlungsschwerpunkte von Dr. Maquieira

Fusschirurgie und Sprunggelenkschirurgie sind ein weites Feld. Dr. Maquieira bringt auf allen Gebieten seines Fachbereichs umfassende Erfahrung in Diagnostik, Therapie und Chirurgie mit. In einigen Bereichen hat er sich jedoch besondere Expertise erworben.

Eingriffe an Gelenken

Besonders spezialisiert hat sich Dr. Maquieira auf Gelenkspiegelung (Arthroskopie) und operative Eingriffe an den Gelenken – dazu zählen so anspruchsvolle chirurgische Eingriffe wie Gelenkversteifung (Arthrodese) und das Einsetzen eines Kunstgelenks (Endoprothese) bei starker Abnutzung oder Verletzung. Aber auch in der Transplantation von Knorpel bei starken Abnutzungserscheinungen verfügt Dr. Maquieira über besonders viel Expertise.

Therapie des Hallux valgus

Ein weiteres Spezialgebiet von Dr. Maquieira ist die chirurgische Behandlung des Hallux valgus – einer gerade bei Frauen weitverbreiteten Deformität des Grosszehs, die umgangssprachlich auch als Ballenzeh bekannt ist. Die meist erworbene Fehlstellung am Vorfuss ist beim Gehen sehr schmerzhaft und führt unbehandelt zu Hammerzehen und Problemen der Gelenkkapsel. Gerade die Behandlung des Hallux valgus erfordert viel Erfahrung, da zur operativen Korrektur unterschiedlichste Verfahren zielführend sein können. Deshalb gilt es, für jeden Patienten und dessen individuelle Ausprägung des Hallux valgus eine maßgeschneiderte Operationstechnik auszuwählen.

Neurolyse – operative Behandlung eingeklemmter Nerven

Nicht nur am Rücken, sondern auch an den Füssen können Nerven eingeklemmt sein. Dr. Maquieira behebt diese schmerzhaften Einklemmungen durch eine sogenannte Neurolyse – eine Operationstechnik, bei der der Nerv nicht entfernt, sondern nur entlastet wird.

Eingriffe an Sehnen

Auch Verletzungen der Sehnen gehören zu den Schwerpunkten des Behandlungsspektrums von Dr. Maquieira. Ohne Sehnen wären unsere Gelenke instabil und erst durch sie können wir uns bewegen – denn Sehnen setzen Muskelkontraktionen in Bewegung um. Sehnen sind stets einer großen Belastung ausgesetzt – bei Überbelastung können sie sich entzünden, überdehnen oder gar reißen.

Entfernung von eingebrachten Materialien und Fremdkörpern

Nicht nur das Einsetzen, sondern auch das Entfernen von stabilisierenden Schrauben, Platten oder Schienen nach einer vorangegangenen Verletzung erfordert Erfahrung und Fachkenntnis. Hierbei lässt Dr. Maquieira höchste Sorgfalt walten, um dem Fuss so schnell wie möglich seine vollständige Funktionsfähigkeit wiederzugeben.

Tumoreingriffe

Nicht selten machen Patienten auch gutartige Tumore wie Ganglion oder Zyste zu schaffen. Was oft etwas irreführend als Überbein bezeichnet wird, hat nichts mit einer knöchernen Zubildung zu tun. Vielmehr handelt es sich um ein Ganglion, eine gutartige Weichteilgeschwulst. Erreicht das Ganglion eine bestimmte Größe, kann es zu Bewegungseinschränkungen des Gelenks, Schmerzen und Taubheitsgefühl kommen. Sowohl Ganglion als auch Zyste lassen sich gut durch einen operativen Eingriff behandeln.

Alle Therapieoptionen für Füsse und Sprunggelenke

Neben den hier beschriebenen Behandlungen bietet die Spezialpraxis für Fusschirurgie in Zürich das gesamte therapeutische Leistungsspektrum rund um Fuss und Sprunggelenk – ob es sich um operative oder nicht-operative Therapien handelt. Natürlich gehören auch physiotherapeutische Maßnahmen zum Leistungsangebot.

Dr. Maquieira und sein Team garantieren eine individuelle und patientenorientierte Behandlung

Dr. Maquieira und sein Team legen größten Wert auf eine transparente Kommunikation mit dem Patienten. Dazu gehören umfassende Aufklärung und Beratung über verschiedene Therapieansätze und Behandlungsmöglichkeiten sowie Vor- und Nachteile der jeweiligen Therapie. Dann erstellt Dr. Maquieira ein individuelles Therapiekonzept, das genau auf Ihre Erkrankung zugeschnitten ist. Für Dr. Maquieira ist es wichtig, Sie während des gesamten Behandlungsprozesses persönlich zu begleiten. Dabei steht er gerne für Fragen zur Verfügung und kümmert sich um Ihre Anliegen. 

Zur Website von Dr. Maquieira kommen Sie hier.

Lebenslauf

  Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Spezialist für Fuss- und Sprunggelenkschirurgie
1989–1996 Studium der Humanmedizin an der Universität Zürich
1997-1999 Allgemeinchirurgie und Traumatologie Kantonsspital Glarus
1999–2000 Orthopädische Chirurgie und Traumatologie Spital Limmattal, Schlieren
2000-2002 Orthopädische Chirurgie Uniklinik Balgrist, Zürich
2001–2002 Unfallchirurgie Universitätsspital Zürich
2002–2003 Orthopädische Chirurgie Uniklinik Balgrist, Zürich
2004-2005 Oberarzt an der Uniklinik Balgrist
2005-2006 Oberarzt der Unfallchirurgie Universitätsspital Zürich
2006-2007 Oberarzt der Orthopädischen Chirurgie Uniklinik Balgrist, Zürich
2007-2010 Stellvertretender Leiter der Fuss- und Sprunggelenkschirurgie Uniklinik Balgrist, Zürich
Seit 2010 Selbstständig in der Privatpraxis FussZentrum Hirslanden Zürich

 

Visiting Fellowships

2007 Foot and Ankle Department, Hospital for Special Surgery, New York, D. Levine MD/J. Deland MD
2008 Cirurgia del pie y tobillo, Clinica Quiron, Madrid, Dr. Ernesto Maceira
2010 Cirurgica ortopedica y traumatologia, USP Hospital San Carlos, Murcia, Dr. Mariano de Prado

 

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie (SGO)
  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie und Medizin des Fusses (SFAS)
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • AerzteGesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)
  • Schweizerische Belegärzte Vereinigung, SBV
  • Züricher Gesellschaft für Orthopädie (ZGO)
  • Präsident der frei praktizierenden Ärzte Schweiz (FMP)

Ärzteteam

  • PD Dr. med. Arno Frigg
    Facharzt FMH für Orthopädiische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
  • Dr. med. Alexandro Pellegrino
    Facharzt FMH für Chirurgie

Extras

  • Die Praxis von Dr. Maquieira ist rollstuhlgängig
  • Dr. Maquieira spricht deutsch, spanisch, englisch, italienisch, französisch und portugiesisch

Standort

Hauptbahnhof Zürich 5 km
Flughafen Zürich 15 km

Stadtinfos Zürich

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Zürich

Die Hauptstadt des gleichnamigen Kantons ist gleichzeitig die größte Stadt der Schweiz, geografisch liegt sie nördlich in der Ostschweiz. Zürich liegt an der Limmat, direkt am Ausfluss des Zürichsees und wird so auch als „Limmatstadt“ bezeichnet.

MEHR

Vorteilsprogramm vor Ort

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR

Kontakt

Dr. med. Gerardo J. Maquieira
Selbstständiger Facharzt für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Klinik Hirslanden Zürich
FussZentrum Hirslanden Zürich
Witellikerstrasse 40, CH-8032 Zürich

T: +41 44 387 29 40
F: +41 44 387 29 41
E: maquieira@primomedico.com

Sprechstunde:

Montag - Freitag
08:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben