Männervorsorge

Sie suchen Informationen zur Männervorsorge und Spezialisten für die Check Ups? Hier finden Sie ausschließlich erfahrene Fachärzte und Kliniken in Deutschland, Schweiz oder Österreich. Informieren Sie sich über Untersuchungen und Kosten oder kontaktieren Sie unsere Experten.

ZUM KOMPLETTEN TEXT

Ärzteliste Männervorsorge


Informationen zum Bereich Männervorsorge

Was versteht man unter der Männervorsorge?

Unter der Männervorsorge versteht man im Allgemeinen die Vorsorgeuntersuchung zur frühzeitigen Erkennung von Krebserkrankungen. Diese ist gerade im zunehmenden Alter und auch bei familiärer Häufung von immenser Bedeutung, um im Zweifelsfall frühzeitig reagieren zu können.

Welche Untersuchungen werden bei der Männervorsorge durchgeführt?

Bei der Männervorsorge wird eine Vielzahl an Untersuchungen durchgeführt. Hierzu zählen:

Hautkrebs-Früherkennung (2-jährlich, ab 35 Jahren)

Bestandteil der Hautkrebsfrüherkennung ist eine visuelle Inspektion der Hautoberfläche, ggf. mit Hilfe einer Lupe. Andere Untersuchungsmethoden wie bspw. Auflichtmikroskopie oder digitale Aufzeichnung können eingesetzt werden, sind jedoch individuelle Gesundheitsleistungen.

Prostata- und Hodenkrebs -Früherkennung (jährlich, ab 45 Jahren)

Bestandteil dieser Untersuchung sind die Abtastung der Genitalien und der dazu gehörigen Lymphknoten in der Leiste. Der Arzt tastet zudem die Prostata vom Enddarm aus ab. Zusätzlich kann auch ein sog. PSA-Test durchgeführt werden, die Untersuchung auf das prostataspezifische Antigen im Blut. Bei diesem Test handelt es sich um eine individuelle Gesundheitsleistung.

Darmkrebs-Früherkennung (2-jährlich, ab 50/55 Jahren)

Zur frühzeitigen Erkennung von Darmkrebs sollten Männer ab einem Alter von 50 Jahren jährlich ihren Stuhl mittels eines Schnelltests auf nicht sichtbares Blut untersuchen lassen.

Ab 55 Jahren haben Patienten zusätzlich die Möglichkeit, sich einer sog. Koloskopie zu unterziehen. Hierbei untersucht der behandelnde Arzt das Innere des gesamten Dickdarms mit einem Endoskop. Er kann dabei Polypen, frühe Vorstadien einer möglichen Dickdarmerkrankung, erkennen und sofort entfernen. Die Untersuchung ist alle 10 Jahre vorgesehen.

Individuelle Gesundheitsleistungen für Männer

Neben den gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen werden zahlreiche individuelle Gesundheitsleistungen, sogenannte IGeL Leistungen, zur Männervorsorge angeboten. Einige Beispiele sind:

  • Kompletter Gesundheitscheck
  • Manager Check Up
  • Herz Check Up

Männervorsorge Kosten

Die gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Männervorsorge im Regelfall für alle Männer ab dem o.g. Alter.

Eine Ausnahme bilden hier die individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL), deren Kosten von gesetzlichen Krankenversicherungen in der Regel nicht gezahlt werden, von privaten jedoch teilweise.


Arztsuche nach Fachbereich

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


Hilfe bei Ihrer Arzt-Suche

Hilfe bei Ihrer Suche Wir leiten Ihre Anfrage an die passenden Spezialisten weiter

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Spezialisten für Ihre Bedürfnisse. Der Service von PRIMO MEDICO ist für Patienten immer kostenlos, vertraulich und diskret.

MEHR


Unsere Partner
Alle Partner anzeigen
Nach oben