Lungencheck

Sie suchen einen erfahrenen Facharzt für den medizinischen Bereich Lungencheck? Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich Spezialisten, Kliniken und Zentren in Ihrem Fachgebiet in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

ZUM KOMPLETTEN TEXT

Ärzteliste Lungencheck


Informationen zum Bereich Lungencheck

Was ist ein Lungencheck?

Unter dem Begriff „Lungencheck“ werden Untersuchungen der Lunge gefasst, die zur vorbeugenden Früherkennung dienen sollen. Welche Untersuchungen dabei gemeint sind, kann variieren. Der „Lungencheck“ bezeichnet also keine einheitliche Untersuchungsmethode.
Es handelt sich um ein ärztliches Angebot, das nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen wird. Ein solches Angebot wird auch „Individuelle Gesundheitsleistung“, abgekürzt „IGeL“ genannt.

Für wen kommt ein Lungencheck in Frage?

Das Angebot des Lungenchecks soll sich vor allem an Raucher oder ehemalige Raucher, an Personen mit gehäuften Beschwerden, wie asthmatischen Allergien, Husten oder vermehrten Infekten der oberen Atemwege und Sportler vor geplanten größeren Belastungen richten.

Welche Untersuchungen werden durchgeführt?

Meist wird die Krankengeschichte erfragt, eine körperliche Untersuchung mit Abhorchen der Lunge und eine Lungenfunktionsmessung durchgeführt. Bei der zuletzt genannten atmet man wie aufgefordert bei geschlossener Nase durch ein Mundstück. Es werden dabei das Lungenvolumen und die Atemkraft gemessen.
Die Ergebnisse werden dann mit dem Arzt besprochen. Durch eine Lungenfunktionsmessung können zum Bespiel Asthma und eine Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung (COPD) erkannt werden.
Einige Praxen und Fachärzte bieten darüber hinaus auch Röntgenuntersuchungen der Lunge und Messungen von s.g. Tumormarkern im Blut, die eine Früherkennung von Tumoren der Bronchien und der Lunge ermöglichen sollen, an.

Was kostet ein Lungencheck?

Wie eingangs erwähnt, werden alle genannten Untersuchungen nicht von der Krankenkasse übernommen. Lungenfunktionsuntersuchungen werden auch im Rahmen bereits erkannter Erkrankungen vorgenommen, dann müssen die Kosten nicht selbst getragen werden.
Für einen Lungenfunktionstest kann man mit Kosten zwischen 30 und 50 Euro rechnen.

Gibt es eine Lungenkrebs Vorsorge?

In der medizinischen Fachsprache wird Vorsorge als Prävention (lat. „das Zuvorkommen“) bezeichnet. Unterschieden wird zwischen primärer, sekundärer und tertiärer Prävention. Das erste meint, dass einige Vorsorgemaßnahmen das Auftreten einer Krankheit ganz verhindern sollen. Andere sollen dazu beitragen, die Krankheit so früh wie möglich zu erkennen, um ein Fortschreiten zu verhindern. Die letzte Gruppe soll einer erneute Erkrankung und möglichen Komplikationen zuvorkommen.
Als primäre Vorsorge des Lungenkrebses kann das Meiden von schädigenden Einflüssen wie dem Rauchen und Passivrauchen, sowie beruflicher Exposition, bezeichnet werden.
In Deutschland gibt es keine anerkannten Maßnahmen die zur Früherkennung von Lungenkrebs empfohlen werden. Blut- oder Röntgenuntersuchungen seien nicht zuverlässig genug, bzw. bringen ein eigenes Gesundheitsrisiko mit sich.

Welche Ärzte und Kliniken sind Spezialisten?

Einen einfachen Lungencheck mit körperlicher Untersuchung und Lungenfunktionstest können Hausärzte und internistische Arztpraxen durchführen.
Es gibt auch radiologische Praxen, die Lungenchecks mit Bildgebung anbieten.

Wer einen Arzt benötigt, möchte für sich die beste medizinische Versorgung. Darum fragt sich der Patient, wo finde ich die beste Klinik für mich? Da diese Frage objektiv nicht zu beantworten ist und ein seriöser Arzt nie behaupten würde, dass er der beste Arzt ist, kann man sich nur auf die Erfahrung eines Arztes verlassen.

Wir helfen Ihnen einen Experten für Ihre Erkrankung zu finden. Alle gelisteten Ärzte und Kliniken sind von uns auf Ihre herausragende Spezialisierung im Bereich Lungencheck überprüft worden und erwarten Ihre Anfrage oder Ihren Behandlungswunsch.

Quellen:


Arztsuche nach Fachbereich

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


Hilfe bei Ihrer Arzt-Suche

Hilfe bei Ihrer Suche Wir leiten Ihre Anfrage an die passenden Spezialisten weiter

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Spezialisten für Ihre Bedürfnisse. Der Service von PRIMO MEDICO ist für Patienten immer kostenlos, vertraulich und diskret.

MEHR


Unsere Partner
Alle Partner anzeigen
Nach oben