Zum Hauptinhalt springen

Pollenallergie / Heuschnupfen: Prof. Stefan Zielen

Prof. Dr. med. Zielen

Privatpraxis – Allergologe / Kinderpneumologe

Pneumologie

Zum Profil

Die Pollensaison ist Mitte Mai schon in vollem Gange! Die Nase läuft, die Augen tränen, der Hals ist rau. Etwa die Hälfte aller Heuschnupfen-Allergiker leidet unter heftigen Symptomen bis hin zu Atemnot und Asthma. Heuschnupfen hat nicht nur Auswirkungen auf die Nase oder Augen, sondern auf den ganzen Menschen. Man schläft schlecht, schnarcht, kann sich nicht mehr gut konzentrieren!

Was hilft bei Pollenallergie? Wie müde machen Medikamente gegen Heuschnupfen? Für wen ist eine Hyposensibilisierung mit Tabletten oder Spritzen geeignet? Welche Hausmittel und Tricks lindern die Beschwerden bei einer Pollenallergie?

Ratschläge vom Spezialisten für allergische und respiratorische Erkrankungen Prof. Dr. med. Stefan Zielen, Leiter der allergologisch-pneumologischen Privatpraxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Medaimun in Frankfurt – Empfehlung: Heuschnupfen rechtzeitig behandeln lassen, um schwerwiegende und dauerhafte Folgeerkrankungen wie Asthma zu vermeiden!

Sehr geehrte Interessent:in,

wir freuen uns, dass Sie sich für unser Spezialisten-Netzwerk PRIMO MEDICO interessieren. Bitte füllen Sie das Formular so genau wie möglich aus. Da die Aufnahme in unser Netzwerk an bestimmte Kriterien gebunden ist, werden wir Ihr Angaben entsprechend prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies einige Tage dauern kann.

Mitgliedsanfrage
Erklärung
Bitte bestätigen und Anfrage absenden
* Pflichtfelder