Fachärzte und medizinische Zentren in Bern

Ärzte und Zentren in Bern

Prof. Dr. med. Aebersold - Portrait
Prof. Dr. med. Daniel M. Aebersold

Strahlentherapie & Radioonkologie
Bern

MEHR
Prof. Dr. med. Aebersold - Portrait Prof. Dr. med. Daniel M. Aebersold

Strahlentherapie & Radioonkologie
Freiburgstrasse 4, CH-3010 Bern
Sprechstunde:
Nach Vereinbarung

Dr. med., M.H.A. Christen - Portrait
Dr. med. Bernhard Christen, M.H.A.

Kniechirurgie
Bern

MEHR
Dr. med., M.H.A. Christen - Portrait Dr. med. Bernhard Christen, M.H.A.

Kniechirurgie
Schänzlistrasse 39, CH-3000 Bern 25
Sprechstunde:
Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr

Prof. Dr. med. Constantinescu - Portrait
Prof. Dr. med. Mihai A. Constantinescu

Plastische & Ästhetische Chirurgie
Bern

MEHR
Prof. Dr. med. Constantinescu - Portrait Prof. Dr. med. Mihai A. Constantinescu

Plastische & Ästhetische Chirurgie
Freiburgstrasse 4, CH-3010 Bern
Sprechstunde:
Donnerstag, Freitag 15:00 - 18:00 Uhr (Privatsprechstunden)
Montag - Freitag 15:00 - 18:00 Uhr (Polikliniksprechstunden)

Prof. Dr. med. Raabe - Portrait
Prof. Dr. med. Andreas Raabe

Neurochirurgie
Bern

MEHR
Prof. Dr. med. Raabe - Portrait Prof. Dr. med. Andreas Raabe

Neurochirurgie
Freiburgstrasse 4, 3010 Bern
Sprechstunde:
Mittwoch 8:30 - 14:30 Uhr

Prof. Dr. med. Schmidli - Portrait
Prof. Dr. med. Jürg Schmidli

Gefäßchirurgie
Bern

MEHR
Prof. Dr. med. Schmidli - Portrait Prof. Dr. med. Jürg Schmidli

Gefäßchirurgie
Freiburgstrasse 18, CH-3010 Bern
Sprechstunde:
Nach Vereinbarung


Bern

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Bern

Die schweizerische Bundesstadt Bern ist zugleich Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und somit der größte Verwaltungsmittelpunkt der Schweiz. Bern liegt in der Großregion Espace Mittelland oder umgangssprachlich einfach im Mittelland. Im Bundeshaus in Bern befinden sich das schweizerische Parlament und die Regierung. Auf beiden Seiten der Aare gelegen, fließt der Fluss um Berns Altstadt herum. Die Verbindung zu den anderen Stadtteilen ist durch Hochbrücken über die Aare geschaffen.
In Bern gibt es insgesamt 17 Kliniken, die über 2.000 Betten besitzen, etwa 14.000 Mitarbeiter beschäftigen und so in einer eher kleinen und ruhigen Stadt Patienten und Patientinnen rundum zu versorgen vermögen.
Als Bundesstadt hat Bern auch internationale Attraktivität und Bedeutung. So sind einige internationale Unternehmen dort ansässig und seit 1983 gehört die Altstadt Berns zum UNESCO Weltkulturerbe.

Hotels:
Das Fünf-Sterne-Hotel Bellevue Palace Bern liegt zentral, befindet sich in einem Jugendstilhaus von 1913 und gilt als offizielles Gästehaus der schweizerischen Regierung. Als solches hat es schon viele berühmte Personen wie zum Beispiel Charlie Chaplin beherbergt. Ebenso zentral liegt das elegant eingerichtete und komfortable Fünf-Sterne-Hotel Schweizerhof Bern & Spa. Das moderne Vier-Sterne-Hotel Allegro bietet einen einzigartigen Blick auf die Alpen und die Berner Altstadt.

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten. Ein weiterer Vorteil: Umbuchungen innerhalb der gleichen Buchungsklasse sind kostenfrei möglich. Die Stornierung und Erstattung von Tickets ist für alle Tarife gegen eine Gebühr von 120 Euro möglich.

So können Sie vom PRIMO MEDICO Partnerprogramm profitieren: Da dieser Service und diese Konditionen nur Patienten und medizinischem Personal zu Gute kommt, schicken wir Ihnen persönlich per Mail Ihren individuellen Zugangscode. Alternativ können Sie den Zugangscode bei Ihrem behandelnden PRIMO MEDICO Arzt erfragen.

 

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten.

PAS arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen und kann seinen Kunden auf diese Weise ein flexibles, auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Reisemanagement anbieten. Dazu gehören u.a.:

  • Wahl eines geeigneten Fluggeräts: Privatjet, Helikopter oder Turboprop
  • Flexible Reisezeiten
  • Wählbare An- und Abreise-Flughäfen
  • Individuell festlegbare Speisekarte

Zu dem Angebot von PAS gehören auch Krankentransporte. Die für Ambulanzflüge eingesetzten Flugzeuge sind umfassend intensivmedizinisch ausgestattet und erfüllen die höchsten medizinischen Standards. Patientenschonende Liegendtransporte sind durch den Einsatz modernster Logistik in verschiedenen Flugzeugarten jederzeit möglich. Meist werden Krankentransporte in einem Privatjet geflogen. Eine ärztliche Betreuung kann hierbei selbstverständlich ebenfalls gewährleistet werden.
Patienten, die zur Behandlung nach Deutschland geflogen werden und ihre Familie bei sich haben möchten, genießen die Privatsphäre eines Privatjets umso mehr.

PRIMO MEDICO Mitglieder- und Patienten-Vorteil:
Limousinentransfer zum Hotel inkludiert (im Umkreis von 20 km)

 

Zur Webseite von Professional Aviation Solutions gelangen Sie hier.

 

Anbindung:
Bern ist über den Flughafen Bern-Belp von vielen europäischen Städten und Orten am Mittelmeer erreichbar, es gibt jedoch keine Flugverbindung zu anderen Städten in der Schweiz. Vom Flughafen aus benötigt man 20 Auto- oder 30 Zugfahrtminuten bis zum Berner Hauptbahnhof. Beispielsweise vom EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg ist man in einer guten Stunde und vom Flughafen Zürich in eineinhalb Stunden Auto- oder Zugfahrt am Berner Hauptbahnhof. Der Hauptbahnhof liegt nahe der Altstadt und hat eine gute stadtinterne, nationale und internationale Anbindung.

Restaurants:
Eins der absoluten Gourmetrestaurants und mit 16 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet, ist das Bellevue Palace im gleichnamigen Hotel. Mediterrane Speisen reicht das Gourmetrestaurant Casa Novo und französische Gerichte sowie ebensolchen Charme bietet die Brasserie Obstberg.

Kultur und Sehenswürdigkeiten:
Die leicht erhöhte mittelalterliche Altstadt ist somit besondere Sehenswürdigkeit der Stadt. Da der Bär das Wappentier Berns ist, ist das Tiergehege, der Bärenpark, in dem Braunbären leben und an den der Bärengraben angrenzt, zudem bekannt. Einen Besuch wert ist außerdem das Berner Kunstmuseum, welches das älteste der Schweiz ist und Kunst aus acht Jahrhunderten umfasst. Im Sommer liegt es in Bern im Trend die Bäder zu besuchen oder in der Aare zu schwimmen.

Shopping:
Die Einkaufsmeile in Bern erstreckt sich in der Altstadt unter den sogenannten Lauben, die eine gedeckte sechs Kilometer lange Promenade zum Einkaufen bei jedem Wetter bilden.

 

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


Nach oben