Sie suchen ausgezeichnete Ärzte und Kliniken im Bereich Anti-Aging-Sprechstunde

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren für Anti-Aging-Sprechstunde

Informationen zum Bereich Anti-Aging-Sprechstunde

Die Menschen werden immer älter. Aktuell liegt die durchschnittliche Lebenserwartung von Frauen und Männern in Deutschland bei 85 bzw. 80 Jahren. Neugeborene ...

Zum kompletten Text

AUSGEWÄHLTE SPEZIALISTEN


Informationen zum Bereich Anti-Aging-Sprechstunde

Die Menschen werden immer älter. Aktuell liegt die durchschnittliche Lebenserwartung von Frauen und Männern in Deutschland bei 85 bzw. 80 Jahren. Neugeborene dürfen bereits mit einer Lebenserwartung von 90 bzw. 86 Jahren rechnen.

Natürlich möchte man nicht nur alt werden, sondern das Alter auch in Gesundheit genießen können.

Leider geht das Altern mit Veränderungen der Gesundheit und des Aussehens einher. Die Anti-Aging-Medizin versucht diese Alterungsprozesse aufzuhalten beziehungsweise zu verlangsamen. Es ist der Versuch einer Verbindung aus einem natürlichen und gesunden Altern zu erlangen und die negativen Aspekte wo es sinnvoll und möglich ist zu umgehen.

Im Laufe der Zeit entstanden verschiedene Theorien bezüglich der Ursachen des Alterns. So sollen zum Teil Gene beteiligt sein, aber auch ein zunehmendes Ungleichgewicht von freien Radikalen und Antioxidantien. Gleichzeitig kommt es mit dem Alter zu deutlichen hormonellen Veränderungen, die ihren Einfluss auf den Körper ausüben.

Unabhängig davon ist der negative Einfluss von Übergewicht, falscher Ernährung und Stress auf den Körper und das Altern bekannt. Dies alles sind Ansatzpunkte in der Anti-Aging-Sprechstunde.

Was sind die Gründe für eine Anti-Aging-Sprechstunde?

Gründe für das Aufsuchen einer Anti-Aging-Sprechstunde ist der Wunsch, bestimmte Alterungsprozesse zu verlangsamen, beziehungsweise den richtigen Weg zu einem gesunden Alt-Werden zu finden.

Damit geht einher, alterungsbedingte Krankheiten zu verhindern (Diabetes, Osteoporose, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Demenz). Auch Krebserkrankungen sind teilweise Alterserscheinungen.

Die Anti-Aging-Sprechstunde hilft Hormonmangelzustände zu erkennen, Lebensstiländerungen anzugehen incl. Ernährungsberatung und gezieltem Coaching zum Stressabbau.

Ebenso gehören die ästhetische Aufrechterhaltung eines frischen, gesunden Gesichts zu den Gründen einen Spezialisten für Anti-Aging aufzusuchen.

Wie läuft eine Anti-Aging-Sprechstunde ab?

Das Altern läuft bei jedem Menschen ähnlich und doch anders ab. Manch einer bekommt in frühem Alter graue Haare und Falten, andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Um individuelle Risikofaktoren zu identifizieren findet zu Beginn der Anti-Aging-Sprechstunde ein Ausführliches Arzt-Patienten-Gespräch statt. Hier schildern Sie Ihre aktuellen Beschwerden und gehen näher auf Ihren Lebensstil (Ernährung, Sport, Arbeit, Stress) ein. Auch Krankheiten die in Ihrer Familie vorkommen sind für den Arzt interessant, da manche vererbt werden können.

Danach wird der Körper selbst zu Rate gezogen: körperliche Untersuchung, Blutwerte und Ultraschall/MRT können Defizite und die Orte des beginnenden körperlichen Abbaus genau feststellen.

Der Arzt informiert sich hier über Ihre Hormonspiegel, die Stoffwechsellage, Organfunktionen, Abwehrfunktionen des Körpers, etc. Eventuell kann in bestimmten Fällen auch eine Gen-Diagnostik sinnvoll sein.

Die Behandlung erfolgt meist in einem Stufenschema. Begonnen wird mit der Veränderung des Lebensstils. Dazu gehören eine ausgewogene, gesunde Ernährung, regelmäßiger leichter Sport und der Verzicht auf übermäßigen Genussmittelverzehr (Tabak, Alkohol). Entsprechend Ihrer Angaben, kann der Arzt ein individuelles Umstellungsmodell erstellen.

Des Weiteren gehört die regelmäßige Prävention (Vorsorgeuntersuchung) zu einem guten Anti-Aging-Konzept. Richtige Einstellung von Blutdruck, Blutzucker, etc. verhindern Spätschäden.

Konnte bei Ihnen ein Hormonmangel festgestellt werden, findet, wenn nötig, eine Hormonersatztherapie statt.

Auch die geistige Ausgeglichenheit ist ein ebenso großer Bestandteil der Anti-Aging-Medizin. Daher bespricht der Anti-Aging-Spezialist gerne mit Ihnen die Möglichkeit der Stress-Bewältigung und des Coachings.

Natürlich soll auch der ästhetische Aspekt des Alterns, wenn gewünscht, nicht zu kurz kommen. Hier bietet der Spezialist für Anti-Aging verschiedene nicht-invasive und invasive Methoden (Botox-Spritzen, Hyaluron) zur Behandlung an.

Was sind die Folgen / der Nutzen der Anti-Aging-Sprechstunde?

Nutzen der Anti-Aging-Sprechstunde ist es Risikofaktoren für Krankheiten zu entdecken und frühzeitig gegensteuern zu können.

Gemeinsam mit dem Arzt kann können individuelle Ansatzpunkte für ein gesundes Altern gefunden werden. Wenn nötig werden hormonelle Störungen ausgeglichen. Auch eine persönliche Ernährungsberatung mit Nahrungsergänzung ist möglich.

Der Spezialist für Anti-Aging-Medizin kann die für Sie passenden Lebensstiländerungen finden (welche Sportarten sind geeignet, Gewichtsreduktion nötig, Verzicht auf bestimmte Lebensmittel sinnvoll, Stress-Coaching).

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich der Möglichkeiten und des Angebots der Anti-Aging-Sprechstunde haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Spezialisten für Anit-Aging.

 

Quellen:

http://www.gsaam.de/was-ist-anti-aging/das-anti-aging-konzept.html


Arztsuche nach Fachbereich

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


HILFE BEI IHRER SUCHE

Hilfe bei Ihrer Suche

Wir leiten Ihre Anfrage an die passenden Spezialisten weiter

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Spezialisten für Ihre Bedürfnisse. Der Service von PRIMO MEDICO ist für Patienten immer kostenlos, vertraulich und diskret.

MEHR


UNSERE PARTNER

Alle Partner anzeigen
Nach oben