Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie

Spezialisten für Augenchirurgie
Düsseldorf, Deutschland

Dr. med. Breyer - Logo

Informationen zu Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie

Behandlungsfokus

  • Grauer Star (Katarakt) / Alterssichtigkeit (Presbyopie)
  • Augenlasern (z.B. bei Sehfehlern)
  • Grüner Star (Glaukom)
  • Hornhautchirurgie (z.B. bei Keratokonus) / schonende Hornhauttransplantation (DMEK)
  • Makulaerkrankungen (z.B. bei Makuladegeneration, Makulaforamen, Makulödem)
  • Netzhauterkrankungen (z.B. bei Netzhautabhebung, Netzhautloch)
  • Glaskörpertrübungen (Laser- oder Medikamententherapie)
  • Kurzsichtigkeit bei Kindern (Augentropfentherapie)

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Komplettversorgung - ausschließlich mit diagnostischen Geräten der neuesten Generation in allen Bereichen

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Sanftes Augenlasern der dritten Generation: ReLEx® SMILE
  • Augenlasern der zweiten Generation: Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK sowie der ersten Generation: PRK
  • Korrektur der Alterssichtigkeit: Presby-Augenlasern, ICL-Implantation, Presbia MicrolensTM (Hornhautinlay), Premiumlinsen/Multifokallinsen-Implantation, Überblendvisus
  • Grauer Star Therapie: Grauer-Star-Laseroperation, Grauer-Star-Operation, Premiumlinsen/Multifokallinsen-Implantation, Überblendvisus
  • Grüner Star Therapie: Lasertherapie bei grünem Star, Mikroimplantate bei grünem Star, 360° Canaloplasty
  • Innovative Makula-/Netzhauttherapien: Laser-Regenerationstherapie, Medikamenteninjektionen (IVOM), Oraya-Strahlentherapie, Photodynamische Therapie, Laserkoagulation
  • Glaskörperbehandlungen: Laser-Vitreolyse, Augentropfentherapie, 27-Gauge-Vitrektomie (minimalinvasive Glaskörperoperation)
  • Hornhautchirurgie: Keratokonus-Behandlung mit UV-Riboflavin-Crosslinking & Iontophorese (iCXL), MyoRing, Intracorneale Ringsegmente, Zirkuläre Keratotomie (CTK), Hornhauttransplantation
  • Sehschule für Kinder
  • Augentropfentherapie gegen Kurzsichtigkeit bei Kindern
  • Kosmetische Lidchirurgie
  • Zweite Meinung oder Gutachten
  • Brille
  • Kontaktlinsen

Über

Die Berufsausübungsgemeinschaft Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie in Düsseldorf ist spezialisiert auf minimalinvasive und schmerzfreie Therapien von Augenerkrankungen. Durch die unterschiedlichen Spezialisierungen der Augenärzte können alle wichtigen Augenkrankheiten durch innovative Augenlaserverfahren oder minimalinvasive Therapien behandelt werden.

Für immer schonendere und schmerzfreiere Behandlungen sind die Augenspezialisten der Gemeinschaftspraxis auch wissenschaftlich tätig und führen eigene Forschungsprojekte durch, womit sie bereits in vielen Bereichen Pionierarbeit geleistet haben.

Neben der fachlichen Qualifikation legen die Augenärzte auch viel Wert darauf, dass sich die Patienten wohl fühlen. Ein gehobenes Praxisambiente, gut durchorganisierte Praxisabläufe und freundliche Mitarbeiter sorgen für eine gute Atmosphäre, in der auch das Arzt-Patienten-Gespräch nicht zu kurz kommt.

Spezialist für Alterssichtigkeit, grauer Star & besseres „Sehen ohne Brille“: Dr. med. Detlev Breyer

Dr. Breyer ist leitender Augenchirurg der Augenarztpraxis in Düsseldorf und Spezialist für die Behandlung von Alterssichtigkeit (Presbyopie) und grauem Star (Katarakt) mit innovativen Augenlaserverfahren. Sein Spezialgebiet ist unter anderem das bessere „Sehen ohne Brille“. Hierzu verwendet er das schonende minimalinvasive Laserverfahren ReLEx® SMILE ohne Flap (Hornhautdeckel) oder die Implantation von Linsen.

Dr. Breyer gehört zu den Innovatoren in der Augenchirurgie. So hat er weltweit als Erster eine Linse mittels Kleinstschnitttechnik eingesetzt und die dafür notwendigen Instrumente mit entwickelt. Des Weiteren hat er eine Methode entwickelt um torische Linsen nach dem Einsetzen genau zu positionieren.

Durch seine langjährige Erfahrung im Bereich Laser- und Linsenchirurgie mit über 40.000 selbständig durchgeführten Operationen, seiner Gutachtertätigkeit für internationale Fachzeitschriften und seiner Tätigkeit als führendes Mitglied in internationalen Fachgesellschaften genießt Dr. Breyer internationale Anerkennung in Kollegenkreisen.

Spezialist für Makula-, Netzhaut- und Glaskörperoperationen: Dr. med. Hakan Kaymak

Dr. Kaymak ist leitender Operateur für Netzhaut-, Makula- und Glaskörperchirurgie. Er ist Spezialist für Laserchirurgie, innovative Kombinationstherapien und minimalinvasive Augenoperationen. Als einer der Ersten setzte Dr. Kaymak routinemäßig minimalinvasive Operationsverfahren bei Glaskörper- und Netzhautoperationen ein. Er zählte zu den Pionieren, der die minimalinvasive 27-Gauge-Glaskörperoperation ambulant durchführt.

Auf dem Gebiet der Intraokularlinsensysteme liegt Dr. Kaymak wissenschaftlicher Tätigkeitsschwerpunkt. Bereits 2007 war er an der Entwicklung einzelner Linsen beteiligt und kooperiert auf diesem Gebiet mit Prof. Schaeffel vom Institute for Ophthalmic Research. Er ist als Reviewer für internationale Fachzeitschriften tätig und hält regelmäßig Vorträge auf Kongressen. Daneben engagiert er sich für die Vorsorge und Therapie von Kurzsichtigkeit bei Schülern.

Spezialist für operative Glaukom-Therapie und Hornhauttransplantation: Dr. med. Karsten Klabe

Der leitende Augenchirurg für den Bereich Glaukomchirurgie und Hornhautoperationen ist Dr. Karsten Klabe. Vor seiner Tätigkeit bei der Augenpraxisklinik in Düsseldorf war er 10 Jahre lang Chefarzt der Augenklinik am Marien Hospital Düsseldorf. Seine medizinischen Schwerpunkte sind minimalinvasive Glaukom-Operationen und die minimalinvasive Hornhautchirurgie. Mit jährlich 300 operativen Behandlungen des grünen Stars verfügt Dr. Klabe über große Erfahrung in diesem Bereich. Dabei wendet er moderne OP-Verfahren an und berichtet auf nationalen und internationalen Fachkongressen regelmäßig über die Ergebnisse seiner Arbeit.

Zur Website der Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie kommen Sie hier.

Lebenslauf

Dr. med. Detlev R. H. Breyer

Work experience

2008-present Senior consultant ophthalmologist
Private eye clinic Breyer & Kaymak & Klabe
Düsseldorf, Germany
2002-2008 Senior consultant ophthalmologist
Private eye clinic Zeitz & Breyer & Taylor
Düsseldorf, Germany
2000-2002 Senior consultant ophthalmologist
University Hospital, Heinrich-Heine-University, Düsseldorf
Clinic of the Private University Witten/Herdecke, Witten
Helios hospital, Wuppertal
Germany
1999-2000 Resident ophthalmologist
Private eye clinic Kröncke & Zwick
Bremerhaven, Germany
1997-1998 Resident ophthalmologist
University Hospital, Heinrich-Heine-University, Düsseldorf
Clinic of the Private University Witten/Herdecke, Witten
Helios hospital, Wuppertal
Germany
1995-1996 Junior doctor
University Hospital, Heinrich-Heine-University
Düsseldorf, Germany

Education

10. May 2000 Medical specialist ophthalmology
01. Jan. 1997 Medical license
Jul. 1995 Medical doctor
1993/1994 United States Medical Licensing Examination (USMLE I/ II CK + CS [Clinical Knowledge + Skills])
1988-1995 Medical Faculty Friedrich-Alexander-University, Erlangen-Nuremberg, Germany

Professional Memberships:

  • Deutsche ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Deutsche Ophthalmochirurgen (DOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Intraoklularlinsen-Implantation (DGII)
  • European Society of Cataract and Refractive Surgery (ESCRS)
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS)
  • International Society Refractive Surgery (ISRS)
  • American Academy of Ophthalmology (AOO)

 

Dr. med. Hakan Kaymak

Ausbildung und Wissenschaft:

  • Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Ruprecht Karls Universität Heidelberg - Exzellenzuniversität Deutsches Staatsexamen der Humanmedizin
  • Privatassistent und später langjähriger leitender Oberarzt an der Augenklinik der Bundesknappschaft Sulzbach/Saar
  • Leiter der Forschungseinrichtung für Internationale Innovative Ophthalmochirurgie (I.I.O.)

 

Internationale Vortragstätigkeit:

Vorsitz bei wissenschaftlichen Sitzungen und Dozent für Augenchirurgie folgender Gesellschaften:

  • DOC: Deutsche Ophthalmochirurgen
  • DOG: Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
  • AAO: American Academy of Ophthalmology
  • ASCRS: American Society of Cataract and Refractive Surgery
  • ESCRS: European Society of Cataract and Refractive Surgery

 

Dr. med. Karsten Klabe

Ausbildung und Wissenschaft:

Seit 2015 Leitender Operateur unserer Praxisklinik
2005-2014 Chefarzt der Augenklinik im Marien Hospital Düsseldorf
2003-2004 Leitender Oberarzt der Augenabteilung des St. Martinus Krankenhauses, Düsseldorf (Chefarzt PD Dr. K. D. Lemmen)
2000-2003 Oberarzt der Augenklinik des Helios Klinikums Wuppertal (Direktor Prof. Dr. E. Gerke)
1996-2000 Universitäts-Augenklinik Bochum-Langendreer unter Prof. Dr. U. Gronemeyer
1996 Promotion auf dem Gebiet der medizinischen Mikrobiologie zum Resistenzverhalten grampositiver Erreger gegenüber Betalaktamantibiotika und Gyrasehemmern an der Universität Rostock
1994-1996 Augenklinik Schwerin PD Dr. E. Koester
1993-1994 Universitätsaugenklinik Rostock unter Prof. Dr. R. Guthoff
1988-1993 Studium der Humanmedizin an der Universität Rostock

 

Internationale Vortragstätigkeit:

Dr. Klabe hält seit vielen Jahren Vorträge auf den Kongressen folgender Fachgesellschaften:

  • AAO: American Academy of Ophthalmology
  • ASCRS: American Society of Cataract and Refractive Surgery
  • ESCRS: European Society of Cataract and Refractive Surgery
  • DOC: Deutsche Ophthalmochirurgen
  • DOG: Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft

 

Forschung & Lehre

Die leitenden Augenoperateure Dr. Detlev Breyer, Dr. Hakan Kaymak und Dr. Karsten Klabe führen eigene Forschungsprojekte zur Entwicklung neuer Operationsverfahren durch. Darüber hinaus sind sie Netzwerkpartner des Forschungszentrums International Vision Correction Research Center (IVCRC) der Augenklinik des UniversitätsKlinikums Heidelberg.

Für Studien und retrospektive Untersuchung haben sie die Forschungseinrichtung für Internationale Innovative Ophthalmochirurgie (IIO) ins Leben gerufen. Auf internationalen Kongressen berichten Sie regelmäßig über Ihre Forschungsarbeiten.

Veröffentlichungen

Auszug der Publikationen von Dr. Detlev Breyer:

  1. Funktionelle Ergebnisse 3 Monate nach Implantation einer „Extended-Range-of-Vision“-Intraokularlinse – Functional Results 3 Months after Implantation of an “Extended Range of Vision” Intraocular Lens
    H. Kaymak, F. Höhn, D. R. H. Breyer, P. Hagen, K. Klabe, R. H. Gerl, M. Mueller, G. U. Auffarth, M. Gerl, F. T. A. Kretz; Klin Monatsbl Augenheilkd 2016; 233(08): 923-927; DOI: 10.1055/s-0042-104064; PMID: 27385257
  2. Auswirkung verschiedener Percent-Tissue-altered-Werte auf das Behandlungsergebnis bei refraktiver Small Incision Lenticule Extraction (ReLEx SMILE) – Impact of Different Percent Tissue Altered Values on Visual Outcome after Refractive Small Incision Lenticule Extraction (ReLEx® SMILE)
    Breyer DR, Hagen P, Kaymak H, Klabe K, Auffarth GU, Kretz FT; Klin Monbl Augenheilkd. 2016 Nov 15. [Epub ahead of print] German. PMID: 27846649.
  3. Functional Results One Year after Implantation of a Bitoric, Trifocal Intraocular Lens
    Höhn F, Tandogan T, Breyer DR, Kaymak H, Hagen P, Klabe K, Koss MJ, Gerl M, Auffarth GU, Kretz FT; Functional Results One Year after Implantation of a Bitoric, Trifocal Intraocular Lens, Klin Monbl Augenheilkd. 2015 Aug;232(8):957-61. doi: 10.1055/s-0041-103335. Epub 2015 Aug 19. PMID: 26287540
  4. Clinical Outcomes after Binocular Implantation of a New Trifocal Diffractive Intraocular Lens
    Kretz FT, Breyer D, Diakonis VF, Klabe K, Henke F, Auffarth GU, Kaymak H.J Ophthalmol. 2015;2015:962891. doi: 10.1155/2015/962891. Epub 2015 Aug 2. PubMed PMID: 26301104; PubMed Central PMC ID: PMC4537763.
  5. Clinical Outcomes and Capsular Bag Stability of a Four-Point Haptic Bitoric Intraocular Lens
    Kretz F.T., Breyer D, Klabe K, Auffarth GU, Kaymak H, J Refract Surg. 2015 Jul;31(7):431-6. doi: 10.3928/1081597X-20150518-11. 
PMID: 26186561

Weiter Publikation von Dr. Breyer finden Sie hier.

 

Auszug der Publikationen von Dr. Kaymak:

  1. Glaskörpertrübungen – Vitreolyse mit dem YAG-Laser
    Kaymak H., Fulga R. in: OPHTHALMO-CHIRURGIE 29: 140 – 142 (2017)
  2. Laservitreolyse, Vitrektomie oder abwarten?
    Kaymak H., Fulga R., Therapeutische Optionen bei Glaskörpertrübungen, in: Ophthalmologische Nachrichten 06.2016
  3. Glaskörpertrübungen: Laser-Vitreolyse, Vitrektomie oder abwarten?
    Fulga R., Kaymak H. in: Der Augenspiegel, Mai 2016, S. 48-50
  4. Funktionelle Ergebnisse 3 Monate nach Implantation einer „Extended-Range-of-Vision“-Intraokularlinse – Functional Results 3 Months after Implantation of an “Extended Range of Vision” Intraocular Lens
    H. Kaymak, F. Höhn, D. R. H. Breyer, P. Hagen, K. Klabe, R. H. Gerl, M. Mueller, G. U. Auffarth, M. Gerl, F. T. A. Kretz; Klin Monatsbl Augenheilkd 2016; 233(08): 923-927; DOI: 10.1055/s-0042-104064; PMID: 27385257

Weitere Publikationen von Dr. Kamak finden Sie hier.

 

Auszug der Publikationen von Dr. Klabe:

  1. Funktionelle Ergebnisse 3 Monate nach Implantation einer „Extended-Range-of-Vision“-Intraokularlinse – Functional Results 3 Months after Implantation of an “Extended Range of Vision” Intraocular Lens
    H. Kaymak, F. Höhn, D. R. H. Breyer, P. Hagen, K. Klabe, R. H. Gerl, M. Mueller, G. U. Auffarth, M. Gerl, F. T. A. Kretz; Klin Monatsbl Augenheilkd 2016; 233(08): 923-927; DOI: 10.1055/s-0042-104064; PMID: 27385257
  2. Auswirkung verschiedener Percent-Tissue-altered-Werte auf das Behandlungsergebnis bei refraktiver Small Incision Lenticule Extraction (ReLEx SMILE) – Impact of Different Percent Tissue Altered Values on Visual Outcome after Refractive Small Incision Lenticule Extraction (ReLEx® SMILE)
    Breyer DR, Hagen P, Kaymak H, Klabe K, Auffarth GU, Kretz FT; Klin Monbl Augenheilkd. 2016 Nov 15. [Epub ahead of print] German. PMID: 27846649.
  3. Functional Results One Year after Implantation of a Bitoric, Trifocal Intraocular Lens
    Höhn F, Tandogan T, Breyer DR, Kaymak H, Hagen P, Klabe K, Koss MJ, Gerl M, Auffarth GU, Kretz FT; Functional Results One Year after Implantation of a Bitoric, Trifocal Intraocular Lens, Klin Monbl Augenheilkd. 2015 Aug;232(8):957-61. doi: 10.1055/s-0041-103335. Epub 2015 Aug 19. PMID: 26287540
  4. Frühe Intervention bei vitreomakulärer Traktion.
    Eigene Anwendungsergebnisse zur pharmakologischen Vitreoloyse. Kaymak H. und Klabe K., in: Der Augenspiegel, Juli/August 2015, 40-42
  5. Clinical Outcomes and Capsular Bag Stability of a Four-Point Haptic Bitoric Intraocular Lens
    Kretz F.T., Breyer D, Klabe K, Auffarth GU, Kaymak H, J Refract Surg. 2015 Jul;31(7):431-6. doi: 10.3928/1081597X-20150518-11. 
PMID: 26186561

Weitere Publikationen von Dr. Klabe finden Sie hier.

Ärzteteam

  • Dr. med. Detlev R. H. Breyer
    Leitender Operateur im Bereich Laseroperationen, Alterssichtigkeit und grauem Star
  • Dr. med. Hakan Kaymak
    Leitender Operateur im Bereich Netzhaut-, Makula- und Glaskörperchirurgie
  • Dr. med. Karsten Klabe
    Leitender Operateur im Bereich grüner Star und Hornhautchirurgie

Videos

Meine ReLEx SMILE Augenlaser-Operation bei Dr. Breyer

Video, Länge 4:43

Zusammenfassung einer Augenlaserbehandlung von der Voruntersuchung über die Operation bis zur Nachuntersuchung.

Keine Angst vor der Laseroperation des grauen Stars

Video, Länge 12:11

Patientenreportage über eine Laseroperation des grauen Stars, die Mut machen soll.


 Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie - Empfang Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie

Augenchirurgie
Martin-Luther-Platz 22, D-40212 Düsseldorf
Sprechstunde:

Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
nach Vereinbarung

Standort

Hauptbahnhof Düsseldorf 1 km
Flughafen Düsseldorf 8 km
Flughafen Köln/Bonn 52 km
Flughafen Dortmund 84 km

Stadtinfos Düsseldorf

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Düsseldorf

Bei Düsseldorf handelt es sich nicht nur um die Landeshauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfahlen. Mit einer Einwohnerzahl von 612.000 Einwohnern ist sie auch die zweitgrößte Stadt dieses Bundeslandes sowie der Sitz vieler börsenrelevanter Unternehmen und Banken und somit ein wichtiges internationales Wirtschaftszentrum, welches auch über einen Flughafen verfügt.

MEHR

Vorteilsprogramm vor Ort

Steigenberger Hotel Köln

Im Herzen von Köln und nur wenige Minuten von historischen Sehenswürdigkeiten entfernt, befindet sich das denkmalgeschützte Steigenberger Hotel Köln. Den berühmten Kölner Dom sowie die Rheinuferpromenade erreichen Sie in ca. 20 Minuten zu Fuß. Zu weiter entfernten Hotspots gelangen Sie bequem mit der Bahn vom direkt neben dem Hotel gelegenen U-Bahnhof Rudolfplatz oder mit dem Bus.

MEHR

Steigenberger Parkhotel Düsseldorf

Am Anfang von Düsseldorfs wunderbarer Königsallee erwartet Sie das Steigenberger Parkhotel. Das elegante Hotel zählt zu den besten Hotels in Düsseldorf und steht seit mehr als 114 Jahren für Tradition und Moderne, herzliche Gastlichkeit und wundervolle kulinarische Erlebnisse.

MEHR

Excelsior Hotel Ernst Köln

Das Excelsior Hotel Ernst gehört zu den letzten privatgeführten Luxushotels der Welt. Seit 1863 in Familienbesitz fasziniert das 5 Sterne Luxushotel Gäste aus aller Welt. Als einziges Mitglied der Leading Hotels of the World in Köln verbindet das Excelsior Hotel Ernst stilvolle Tradition mit der Moderne.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR
Kontakt

Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie


Gemeinschaftspraxis und Augenlaser Zentrum
Martin-Luther-Platz 22, D-40212 Düsseldorf

T: +49 211 586 757 70
F: +49 211 586 757 99
E: zentrum.ad@primomedico.com

Sprechstunde:

Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
nach Vereinbarung

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben