Fachärzte und medizinische Zentren in Würzburg


Würzburg

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Würzburg

Die Großstadt Würzburg hat kulturell und touristisch viel zu bieten. 130.000 Einwohner, die durchschnittlich 41 Jahre alt sind, machen Würzburg zu einer der jüngsten Städte in Deutschland. Eine alte „junge“ Stadt, verwöhnt vom milden Klima, das exzellente Weine ermöglicht.

Sie liegt verkehrsgünstig und ist ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung des Maintals mit seinen Weinanbaugebieten und mittelalterlich geprägten Städten.

Medizinische Spezialisten und Krankenhäuser in Würzburg

Die allgemeine fachärztliche Versorgungsstruktur sowohl in der Stadt als auch im Landkreis Würzburg ist überdurchschnittlich gut. In der Universitätsstadt stehen 361 Ärzte und Psychotherapeuten pro 100 000 Einwohner zur Verfügung, damit gehört diese zu den zehn Kommunen mit den anteilig meisten Ärzten und Psychotherapeuten in ganz Deutschland.

Für die stationäre Versorgung der Patienten sind die Geriatrische Rehabilitationsklinik, das Juliusspital, das König-Ludwig-Haus, die Missionsärztliche Klinik, die Rotkreuzklinik, die Theresienklinik und das Universitätsklinikum Würzburg zuständig.

Mit PRIMO MEDICO schnell das bestmögliche Krankenhaus in Würzburg finden

PRIMO MEDICO macht es Ihnen einfach, ein Krankenhaus zu finden, das die bestmögliche medizinische Versorgung verspricht. Wir verfügen über ein umfassendes Netzwerk von Spezialisten in Würzburg.

Wir wollen sicherstellen, dass alle Patienten, die sich an uns wenden, eine adäquate optimale Behandlung erhalten. Deshalb gelten bei PRIMO MEDICO strengste Aufnahmekriterien für Ärzte und Kliniken. Nur Ärzte und Krankenhäuser, die in ihrem Fachbereich als Spezialisten gelten und viel Erfahrung mitbringen, werden Teil unseres Netzwerks. Aus diesem Grund werden alle von uns empfohlenen Kliniken und Ärzte persönlich auf ihre Eignung überprüft. 

PRIMO MEDICO unterstützt Sie Schritt für Schritt bei der Klinikwahl. Auf unserer Seite haben Patienten verschiedene Möglichkeiten, das für sie beste Krankenhaus in Berlin zu finden. Besuchen Sie die Seiten unserer medizinischen Experten und informieren sich über Behandlungsschwerpunkte und Qualifikationen. Nehmen Sie direkt mit per Telefon Kontakt auf oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um Arztbriefe und vorhandene Untersuchungsergebnisse gleich mit zu verschicken.

Bei uns finden Sie renommierte Fachärzte und Kliniken in Würzburg für folgende Fachbereiche:

Das hat Würzburg Medizintouristen zu bieten

Die Stadt Würzburg gilt als sehr empfehlenswert, dies liegt nicht nur an der Lage am Main und der optimalen Erreichbarkeit. Nein, es ist das spezielle Wohlgefühl, das sich hier schnell einstellt. Die Mischung aus Kultur und Atmosphäre: Welterbe und Weinfest, Pop und Barock, Avantgarde und Tradition, Wissenschaft und Feierlaune. Dazu liefert die Stadt eine stimmige, manchmal atemberaubende historische Kulisse.

Die Festung Marienberg, der Kiliansdom sowie eine Vielzahl weiterer Kirchen, Klöster und Profanbauten setzen glanzvolle Akzente. Höhepunkt ist zweifellos die Würzburger Residenz.

Verkehrsanbindung: So erreichen Sie Deutschlands Hauptstadt

Zentrale Lage in Deutschland, günstige Verkehrsanbindungenund ausreichend Parkplätze ermöglicht es einfach ankommen, egal ob mit dem PKW, dem Zug oder dem Flugzeug.

Würzburg liegt im Schnittpunkt alter und neuer Verkehrswege – Autobahnknotenpunkt von A3, von A7 und A81.

Aber auch mit dem Zug ist die Anreise unkompliziert. Über 70 ICE-IC Verbindungen und mehr als 350 Reisezüge täglich machen das Ankommen einfach. Vom Würzburger Hauptbahnhof sind Sie in wenigen Metern in der Innenstadt oder auch in ca. 600m Fußweg am Congress Centrum Würzburg.

Die Internationalen Flughäfen Frankfurt und Nürnberg sind nur ca. 60 Minuten entfernt. Von dort aus kann man mit dem Zug oder dem Auto Würzburg einfach und schnell erreichen.

Restaurants

Die Restaurantlandschaft Würzburgs spiegelt die Bedeutung des Weins und der regionalen Verbundenheit wieder. Zahlreiche Weinstuben bieten Weinproben an und verwöhnen Gäste mit regionalen Speisen und regionalem Wein.

Mit einem Eintrag in den Michelin-Guide 2012 wurden das Weinhaus zum Stachel, die Weinstuben Juliusspital und die Bürgerspital Weinstuben geehrt.

Wenn Sie möchten können Sie den Abend in einer der vielen urigen Würzburger Kneipen ausklingen lassen.

Sehenswürdigkeiten

Die Würzburger Residenz ist das Hauptwerk des süddeutschen Barock und außerdem eines der bedeutendsten Schlösser Europas. Bei der Ausstattung wirkte eine große Zahl hervorragender Künstler mit. Die UNESCO nahm sie bereits 1981 in die Liste der zum Welterbe gehörenden Objekte auf. 

Bei der Zerstörung der Stadt am 16. März 1945 blieben das Treppenhaus, der Weiße Saal, Kaisersaal und Gartensaal erhalten. Die Paradezimmer, ausgestattet in reichstem Rokoko, wurden wiederhergestellt, die Möbel und Gobelins wurden fast vollständig gerettet. Der Wiederaufbau dauerte nahezu 40 Jahre. Von den etwa 340 Räumen der Residenz sind 42 heute Schauräume.

Ein weiteres Aushängeschild der schönen Stadt ist natürlich die Festung Marienberg. Die Festung liegt nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum entfernt auf der linken Mainuferseite. Ob vom Main oder sogar von der Autobahn – aus vielen Winkeln der Stadt und der Umgebung kann man sie betrachten. Sie ist von Weinreben umsäumt und blickt hinab auf die alte Universitätsstadt mit ihren Kuppeln, Türmen und Brücken. Ein Aufstieg oder eine Auffahrt lohnt sich in jedem Fall.

Bei einem Besuch Würzburgs darf die Innenstadt natürlich nicht außer Acht gelassen werden, hier gibt es jede Menge zu entdecken. Von der Alten Mainbrücke gelangt man am Vierröhrenbrunnen und am Grafeneckart vorbei, die Domstraße entlang, direkt zum Würzburger Kiliansdom. Auch den Oberen und Unteren Marktplatz mit der Marienkapelle und dem Falkenhaus sollte man sich nicht entgehen lassen, aber natürlich gibt es in der Innenstadt noch viel mehr zu entdecken.

Die Alte Mainbrücke, ist viel mehr als nur eine Brücke! Auf dieser Brücke trifft man sich, genießt den "Brückenschoppen" und die phantastische Aussicht auf die Festung Marienberg, das Käppele und die Weinberge Würzburgs.

Der Dom ist die viertgrößte romanische Kirche Deutschlands und ein Hauptwerk der deutschen Baukunst zur Zeit der salischen Kaiser. Am nördlichen Querarm wurde nach Plänen von Balthasar Neumann die Schönbornkapelle errichtet, die als Grablege für die Fürstbischöfe aus dem Hause Schönborn diente. Gleich um die Ecke lockt das Museum am Dom, in dem sakrale Kunst aus elf Jahrhunderten in einem spannenden Gegenüber von Alt und Modern gemäß dem Motto „Riemenschneider meets Beuys“ angeordnet sind.

Kultur

Würzburg ist besonders für den Frankenwein bekannt. Die drei großen Traditionsweingüter Staatlicher Hofkeller Würzburg, Juliusspital und Bürgerspital zum Heiligen Geist können ebenso besichtigt werden wie kleinere Familienbetriebe.

Wenn nicht gerade eines der zahlreichen regionalen Weinfeste stattfindet oder ein besondere kulturelle Veranstaltung am Abend einlädt, bietet sich der Besuch einer der Bühnen Würzburgs an. Das Dreispartenhaus des Mainfranken Theaters, die renommierte Kabarettbühne Bockshorn oder eine der vielen kleinen Bühnen zeigen etwas für jeden Geschmack. Abgerundet wird Würzburgs Kulturangebot durch zahlreiche Open-Air-Theateraufführungen.

Shopping

Ein Bummel durch die Innenstadt führt Sie zu zahlreichen großen und kleinen Geschäften. Und weil weite Teile der Innenstadt zwischen Hauptbahnhof und Vierröhrenbrunnen Fußgängerzone sind, macht das Shoppen hier besonders viel Spaß. Dazu gibt es auf dem Weg immer wieder Gelegenheiten, in gemütlichen kleinen Cafés einzukehren und sich bei Kaffee, Tee oder kühlen Getränken zu erfrischen.

Schon im Mittelalter war die heutige Domstraße die Hauptschlagader der Stadt. Flaniert man heute zwischen Dom, Rathaus, Vierröhrenbrunnen und der Alten Mainbrücke findet man alles, was das Herz begehrt: Bekleidung, Lebensmittel, Multimedia, Banken, Shops für Genuss und Gesundheit und Wellness.

Die Schönbornstraße ist die Haupteinkaufsstraße in Würzburg und führt zum Dom, am Marktplatz vorbei, zum Juliusspital.Sind Sie auf der Suche nach Mode, Multimedia, Büchern, Souvenirs oder Gaumenfreuden, dann sind Sie hier richtig.

Vorteilsprogramm vor Ort

Wertheim Village

Inmitten der malerischen Weinberge des Frankenlandes liegt das Wertheim Village, ein Luxus-Outlet der besonderen Art. Das Wertheim Village bietet mehr als 110 Designer-Outlet-Boutiquen mit Reduzierungen von bis zu 60 % gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung.

MEHR

Spielbank Wiesbaden

Erleben Sie magische Momente. Mit den höchsten Besucherzahlen und Auszahlungsquoten ist die Spielbank Wiesbaden die Nummer 1 im Rhein-Main-Gebiet. Einen Besuch in einem der schönsten Casinos Europas sollten Sie daher auf jeden Fall einplanen. Genießen Sie das stilvolle Ambiente und den Nervenkitzel. Egal ob klassisches Spiel oder Vegas Flair im Automatenspiel. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR
Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


Nach oben