Zum Hauptinhalt springen
Dr. med. Koc - Portrait

Dr. med. Murat Koc

Chefarzt

Spezialist für Endometriose


+49 30 2647 9403

Endometriose Spezialist Berlin: Dr. med. Murat Koc

Behandlungsfokus

  • Diagnose von Endometriose
  • Medikamentöse Therapie von Endometriose
  • Minimal-invasive Operationen (Bauchspiegelungen)
  • Komplementäre Therapien
  • Adenomyose

Kontakt

Park-Klinik Weißensee
Abteilung für Gynäkologie
Schönstraße 80, D-13086 Berlin

T: +49 30 2647 9403

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Park-Klinik Weißensee - Logo

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

 

  • Spezielle Diagnostik, Ultraschall und Beratung bei Endometriose und Tief Infiltrierende Endometriose
  • Spezialdiagnostik bei Brusttumoren (Ultraschall, MRT, PET-CT, farbkodierter Dopplersonografie)
  • Spezialdiagnostik bei gynäkologische gutartige und bösartige Tumore
  • Genetische Diagnostik und Beratung
  • Spezielle Diagnostik und Ultraschall bei Senkungen, Harninkontinenz oder postoperative Komplikationen
  • Spezialdiagnostik bei Dysplasien der Zervix (Vorstufen des Gebärmutterhalses)

 

 

 

Therapeutisches Leistungsspektrum

 

  • Behandlung von Endometriose (Minimal Invasiv, Komplementär medizinische Behandlung, Medikamentös)
  • Behandlung bei Tief Infiltrierende Endometriose
  • Behandlung gut- und bösartiger Erkrankungen der Brust inklusive kosmetischen Operationsverfahren
  • Minimalinvasive Chirurgie (Schlüsselloch-Technik) für eine schonende Behandlung bei gutartigen sowie bösartigen Erkrankungen der Gebärmütter oder Eierstöcke
  • radikale und organerhaltende Tumorchirurgie bei bösartigen Tumoren im Bereich der Gebärmutter, der Eierstöcke, der Scheide und der Vulva inklusive Rekonstruktive Verfahren
  • Ästhetische Operationen im Genitalbereich
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Behandlung von Myome der Gebärmutter (Minimal Invasive Operationen/Radiofrequenzablation)
  • Dysplasiesprechstunde (Vorstufen des Gebärmutterhalses)
  • Prolaps (Senkung)
  • Endometriumkarzinom (Krebs der Gebärmutterhöhle)
  • Zervixkarzinom (Gebärmutterhalskrebs)
  • Ovarialkarzinom (Krebs an den Eierstöcken)
  • Vulvakarzinom (Krebs der Schamlippen)
  • gut und bösartige Erkrankungen der Brust
  • Augmentations-/Reduktionsplastik (Brustvergrößerung/Brustverkleinerung)
  • Urogynäkologie: Beckenbodenschwäche (z.B. Gebärmuttersenkung), Blasenschwäche (Dranginkontinenz, Belastungsinkontinenz, Überlaufinkontinenz)

Weitere Informationen

Profil

Dr. med. Murat Koc ist Spezialist für Endometriose und Chefarzt der Abteilung für Gynäkologie der Park-Klinik Weißensee.

Als einer der Schwerpunkte von Dr. Koc werden Patientinnen mit der oft unentdeckt bleibenden Krankheit Endometriose an der gynäkologischen Klinik in Berlin Weißensee individuell behandelt. Obwohl es bisher keine Behandlung gegen die Ursache der Erkrankung gibt, können die Beschwerden dennoch mit dauerhaftem Erfolg therapiert werden.

Spezialist für Endometriose: Einblicke in eine komplexe gynäkologische Erkrankung

Die Endometriose ist eine gutartige Erkrankung, die etwa zehn Prozent aller Frauen betrifft und als chronisch bezeichnet wird. Versprengte Zellen der Gebärmutterschleimhaut wachsen hormonabhängig außerhalb ihres Ursprungsortes und können starke Schmerzen und eine deutliche Einschränkung der Lebensqualität hervorrufen.

Aufgrund des hormonabhängigen Wachstums zeigen sich die Beschwerden zyklusabhängig und vor allem rund um die monatliche Menstruationsblutung. Die Endometrioseherde können an unterschiedlichen Stellen auftreten, am häufigsten finden sie sich im kleinen Becken. Dabei können die Eierstöcke und Eileiter, aber auch Blase und Darm betroffen sein.

In sehr seltenen Fällen findet man Endometrioseherde außerhalb des Bauchraumes. Die betroffenen Frauen empfinden starke Schmerzen, vor allem in der zweiten Zyklushälfte und zu Beginn der Menstruationsblutung. Es kann zu Beschwerden beim Geschlechtsverkehr, beim Wasserlassen und sogar beim Stuhlgang kommen. Die Symptome hängen dabei von der Lokalisation der Endometriose ab. Der Verdacht auf die Erkrankung wird zunächst klinisch gestellt.

Modernste Diagnoseverfahren bei Verdacht auf Endometriose

Aufgrund von Verklebungen im Bauchraum und chronischen Entzündungsprozessen kann eine Endometriose mit unerfülltem Kinderwunsch einhergehen. Eine diagnostische Laparoskopie zur Abklärung möglicher Ursachen der Unfruchtbarkeit kann hier in Zusammenarbeit mit dem Kinderwunschzentrum sinnvoll sein.

Eine Endometriose-Erkrankung kann sich auf derart unterschiedliche Weise bemerkbar machen, dass die Patientinnen häufig erst einen langen Leidensweg durchmachen und viele verschiedene Ärzte konsultieren, bevor es zur Diagnosestellung kommt. Das Team um Dr. Koc zeichnet sich durch langjährige Expertise im Bereich der Endometriose aus und betreut betroffene Patientinnen gezielt und mithilfe modernster Diagnoseverfahren.  

Bislang konnte die Ursache für das Entstehen einer Endometriose noch nicht hinlänglich erforscht werden. Aus diesem Grund wird die Erkrankung auf Basis des Beschwerdeprofils behandelt, eine universelle gegen die Ursache gerichtete Therapie gibt es bislang nicht. Die Symptomlinderung der Patientin steht an erster Stelle.

Medikamentöse Therapie von Endometriose: Größte Expertise und individuelle Behandlungsansätze

Eine grundsätzliche Therapiesäule bezeichnet die Schmerztherapie. In der Regel reicht die Behandlung nur mit Schmerzmitteln jedoch bei ausgeprägten Beschwerden nicht aus, zudem sollte eine dauerhafte Schmerzmitteleinnahme über einen langen Zeitraum vermieden werden.

Aufgrund der Tatsache, dass die Endometriose eine hormonabhängige Erkrankung ist, zeigt sich die hormonelle Behandlung als wirksamster Therapieansatz. Der Hormonhaushalt der weiblichen Geschlechtshormone Östrogen und Progesteron wird dabei zugunsten des Progesterons verändert. Die unter Östrogeneinfluss wachsenden Endometriosezellen bleiben stabil oder verringern sich im besten Fall durch den ausbleibenden Wachstumsreiz.

Vor allem in Kombination mit einer Operation, das heißt nach erfolgreicher Endometriosesanierung, kann die hormonelle Therapie den erneuten Erkrankungsfortschritt effektiv stabilisieren. Es können sowohl die reine Gestagentherapie als auch die allgemein bekannte Pille gewählt werden, welche als Kombinationspräparat im Rahmen des Off-Label-Use angewandt werden kann. Die Patientin nimmt die Hormone dabei im Langzyklus ein, es erfolgt keine intermittierende Abbruchblutung.

Ob sich eine hormonelle Therapie für die betroffene Patientin eignet, muss individuell besprochen werden. Die Nebenwirkungen können unterschiedlich stark ausfallen, manche Patientinnen vertragen die hormonelle Therapie weniger gut als andere. Einige Patientinnen wünschen von vornerein keine hormonelle Therapie. Die entsprechende Behandlung hängt zudem stark von der Lebensplanung der Patientin ab.

Schonender Eingriff bei Endometriose: Minimal-invasive Bauchspiegelung

Zur endgültigen Diagnosesicherung erfolgt die Entnahme von Gewebeproben im Rahmen einer schonenden Bauchspiegelung. Während dieses minimal-invasiven Eingriffs werden mittels kleinster Schnitte laparoskopische Instrumente sowie eine Kamera in den Bauchraum eingebracht.

Das Aufpumpen des Bauches mit einem Gas ermöglicht dem Operationsteam eine umfassende Übersicht im Bauchraum. Auf den ersten Blick können so große Endometrioseherde, Zysten und Verwachsungen detektiert werden, aber auch kleinste Endometrioseherde werden aufgesucht und wenn möglich entfernt.

Vorab erfolgt in einem ausführlichen Beratungsgespräch die gemeinsame Planung der Operation. Der voraussichtliche Umfang des Eingriffs, sowie die Aufklärung über mögliche Risiken und Komplikationen werden besprochen. Je nach Ausprägung der Erkrankung und Invasivität des Eingriffs birgt die Bauchspiegelung ein sehr unterschiedliches Risikoprofil.

Dient die Laparoskopie allein der Diagnosestellung und Entfernung kleiner Endometrioseherde handelt es sich in der Regel um einen relativ kurzen, komplikationsarmen Eingriff. Wird jedoch ein ausgeprägter Endometriosebefund vorgefunden, kann sich die Operation deutlich länger und umfassender darstellen. Die Ausprägung der Endometriose korreliert dabei nicht zwingend mit dem Beschwerdeprofil.

Da die Erkrankung sowohl oberflächlich im kleinen Becken sitzen kann, als auch tiefer infiltrierend die Blase und den Darm befällt, muss vorerst mit der Patientin besprochen werden, wie invasiv die Operateure vorgehen sollen. Ein Eingriff mit invasiver Darm- und Blasenchirurgie ist sehr viel risikoreicher und kann eine lange Genesungszeit in Anspruch nehmen. Das Risiko-Nutzen Verhältnis muss vorab gemeinsam abgewogen werden.

Ganzheitliche Betreuung: Komplementäre Therapien zur Unterstützung bei Endometriose

Neben den klassischen Therapieverfahren wie der operativen und medikamentösen Behandlung, kann die Therapie komplementärmedizinisch ergänzt werden. Dazu zählen unter anderem Entspannungsmethoden und autogenes Training, physikalische Therapie, pflanzliche Therapeutika und Akupunktur, aber auch die Umstellung auf eine entzündungshemmende Ernährungsform.

Langjährige Erfahrung in Diagnose & Behandlung von Adenomyose

Die Abteilung für Gynäkologie der Klinik Weißensee in Berlin zeichnet sich durch langjährige Erfahrung in der Behandlung der Endometriose aus. Es wird großen Wert auf eine zeitnahe und umfassende Diagnosestellung gelegt, die Wünsche und Fragen der Patientinnen stehen jederzeit im Vordergrund.

Die vielschichtige Belastung, die eine Endometriose-Erkrankung mit sich bringen kann, wird auf allen Ebenen beleuchtet und die Therapie behutsam und individuell auf die Patientin abgestimmt.

Die Therapieplanung und Entscheidungsfindung erfolgt gemeinsam, für Fragen und Anliegen finden die Betroffenen jederzeit ein offenes Ohr beim behandelnden Ärzte- und Pflegeteam. Eine speziell auf die Erkrankung ausgelegte Endometriosesprechstunde dient der individuellen und ausführlichen Beratung der betroffenen Patientinnen.

Radiofrequenzablation: Modernste Therapie bei Myomen

Myome sind gutartige Muskelknoten der Gebärmutter, die sowohl symptomlos sein, als auch für Beschwerden sorgen können. Mögliche Symptome können stärkere Menstruationsblutungen, krampfartige Beschwerden während der Regelblutung, Druck auf die Blase und gehäuftes Wasserlassen, Verstopfung und sogar Unfruchtbarkeit sein.

Die Parkklinik in Weissensee bietet den Patientinnen ein breit aufgestelltes Behandlungsspektrum, wobei äußerst viel Wert auf schonende Verfahren gelegt wird. Eine moderne und sehr sachte Behandlungsmethode stellt die Radiofrequenzablation dar.

Ein operativer Schnitt muss für dieses Verfahren nicht erfolgen, sodass auf unkomplizierte Weise großartige Erfolge erzielt werden können. Mittels eines speziellen Gerätes, welches transvaginal eingeführt wird, können die Ärzte die Myome per Ultraschall detektieren und anschließend mit Radiofrequenzenergie ansteuern.

Dies führt zu einer Verkleinerung der Muskelknoten, störende Symptome verbessern sich oder verschwinden gänzlich. Aufgrund der fehlenden Notwendigkeit von Schnitten, kann das Gewebe geschont werden und es entstehen keine Narben.

Es eignet sich für den Großteil der Myom-Arten und kann auch bei Patientinnen mit Kinderwunsch ohne Bedenken angewandt werden. Das erfahrene Team um Dr. Koc in Weissensee klärt die Betroffenen vorab ausführlich über alle Schritte der Methode auf und erläutert ebenfalls weitere Therapieoptionen, wie beispielsweise das chirurgische Behandlungsverfahren. Die Therapieentscheidung wird individuell auf die Wünsche und Voraussetzungen der Patientin abgestimmt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Abteilung für Gynäkologie Weißensee.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Lebenslauf

Seit 04/2023Chefarzt Gynäkologie, Park-Klinik Weißensee Berlin, Schwerpunkt gyn. Onkologie/Brustzentrum, Endometriose, MIC
05/2022–03/2023Leitender Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, Heilig Geist Krankenhaus Köln, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln
03/2017–02/2022Head of Gyn. Oncology-Breast and MIS, National Cancer Center KHUH University Bahrain
05/2015–03/2017Chefarzt OB-GYN-IVF, Bahrain Specialist Hospital
12/2012–03/2017Consultant Gynecology and Obstetrics, Bahrain Specialist Hospital
04/2012–12/2012Leitender Arzt Gynäkologie und Geburtshilfe, Krankenhaus Maria Hilf, Stadtlohn
01/2010–04/2012Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, Johannes Hospital Dortmund
05/2008–12/2009Oberarzt Geburtshilfe und Gynäkologie, EVK Hagen Haspe
10/2007–05/2008Leitender Oberarzt Gynäkologie, Ev. Krankenhaus Lütgendortmund, Dortmund
05/2005–07/2007Assistenzarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, Ev. Krankenhaus Bethesda zu Duisburg
04/2002–05/2005Assistenzarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, EVK Unna
11/1999–12/2001Allgemeinarzt, Türkei, Trabzon
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Standort

Please accept marketing-cookies to see this map.
Google Karte von Europa mit verschiedenen Standorten

Verkehrsanbindung

Berlin Hauptbahnhof8,8 km
Flughafen Berlin32 km

Stadtinfo Berlin

Die deutsche Landeshauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes liegt im Osten der Bundesrepublik. Berlin ist die größte Stadt des Landes und seit 1999 Regierungssitz. Durch die Stadt fließen die Spree, Havel und kleinere Flüsse und Bäche. Weiterhin ist das Stadtbild durch Seen, Wälder und Parks geprägt, was Berlin zu einer der grünsten Hauptstädte macht. Im Zentrum der 12 Bezirke, in die die Stadt untergliedert ist, liegt der Bezirk Berlin Mitte.

Vorteilsprogramm für Patienten und Angehörige

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

Schneider Chauffeurservice

Schneider Chauffeurservice ist ein Premium Chauffeurservice für Ihre gesamte Reise. Deutschlandweit, europaweit und global: Die hervorragend ausgebildeten Chauffeure bringen Sie in einem komfortablen Fahrzeug sicher und schnell ans Ziel. 

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

Waldorf Astoria Berlin

Das Waldorf Astoria Berlin ist ein Luxushotel im Herzen der Berliner City West. Es verbindet unvergleichliches Design, unmittelbare Nähe zu Berliner Sehenswürdigkeiten und erstklassigen Service zu einem Rundum-Luxus-Aufenthalt für seine Gäste.

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

Dr. med. Murat Koc

Chefarzt

Park-Klinik Weißensee

Abteilung für Gynäkologie

Schönstraße 80, D-13086 Berlin

Kontaktdaten
Terminwunsch
Bestätigen und Anfrage absenden
Hinweis:
Da PRIMO MEDICO die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nur an die medizinischen Spezialisten weiterleitet, entsteht aus unserem Service kein Anspruch auf eine medizinische Behandlung. Für akute Erkrankungen wenden Sie sich bitte direkt an einen Arzt an Ihrem derzeitigen Aufenthaltsort.
Loading... Ihre Anfrage wird versendet.
Dr. med. Murat Koc

Chefarzt

Park-Klinik Weißensee

Abteilung für Gynäkologie

Schönstraße 80, D-13086 Berlin

Infotext
Sehr geehrte Interessent:in,<br>
wir freuen uns, dass Sie sich für unser Spezialisten-Netzwerk PRIMO MEDICO interessieren. Bitte füllen Sie das Formular so genau wie möglich aus. Da die Aufnahme in unser Netzwerk an bestimmte Kriterien gebunden ist, werden wir Ihr Angaben entsprechend prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies einige Tage dauern kann.
Ich möchte einen Termin in meinem Büro vereinbaren (Weiter Informationen)
Mitgliedsanfrage
Erklärung
Bitte bestätigen und Anfrage absenden
* Pflichtfelder
Loading... Ihre Anfrage wird versendet.