Fachärzte und medizinische Zentren in Freiburg

Ärzte und Zentren in Freiburg

PD Dr. med. Weißenberger - Portrait
PD Dr. med. Christian Weißenberger

Strahlentherapie & Radioonkologie
Freiburg

MEHR
PD Dr. med. Weißenberger - Portrait PD Dr. med. Christian Weißenberger

Strahlentherapie & Radioonkologie
Wirthstraße 11c, 79110 Freiburg
Sprechstunde:
Montag - Freitag
8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:30 Uhr


Freiburg

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in Freiburg

Freiburg im Breisgau liegt in Deutschlands und Baden-Württembergs Südwesten am Rand des Schwarzwalds. Daher wird die Stadt auch als Tor zum Schwarzwald bezeichnet. Der Fluss Dreisam durchfließt die Stadt, die aus 28 Stadtteilen rund um die historische Altstadt besteht. Die weit zurückreichende Geschichte Freiburgs geht auf die 1091 errichtete Zähringer Burg auf dem Schlossberg und bereits vorher bestehende Siedlungen zurück. Während des Zweiten Weltkriegs wurden allerdings große Teile der historischen Gebäude zerstört.
In Freiburg gibt es insgesamt 15 öffentliche und private Krankenhäuser, in denen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für das Wohl des Patienten sorgen. Die Krankenhäuser stellen insgesamt etwa 2000 Betten zur Verfügung. Freiburg ist eine Universitätsstadt und so auch wegen der 1457 gegründeten Albert-Ludwigs-Universität als Bildungsstandort bekannt. Von 200000 Einwohnerinnen und Einwohnern studieren 30000. Internationale Bekanntheit hat Freiburg zudem im Bereich Solarenergie. Dies zeigt sich zum einen an der gemeinsam mit München veranstalteten Messe Intersolar, sowie an ihrer Auszeichnung zur Energie-Kommune 2014.

Hotels:
Das Fünfsternehotel Colombi ist das Luxushotel der Stadt mit angeschlossenem Spa im Stadtzentrum. Das Viersternehotel Rheingold im Art Deco Stil liegt ebenfalls in der Stadtmitte. Auch das Viersterne-Parkhotel Post liegt zentral am Colombiplatz.

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten. Ein weiterer Vorteil: Umbuchungen innerhalb der gleichen Buchungsklasse sind kostenfrei möglich. Die Stornierung und Erstattung von Tickets ist für alle Tarife gegen eine Gebühr von 120 Euro möglich.

So können Sie vom PRIMO MEDICO Partnerprogramm profitieren: Da dieser Service und diese Konditionen nur Patienten und medizinischem Personal zu Gute kommt, schicken wir Ihnen persönlich per Mail Ihren individuellen Zugangscode. Alternativ können Sie den Zugangscode bei Ihrem behandelnden PRIMO MEDICO Arzt erfragen.

 

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten.

PAS arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen und kann seinen Kunden auf diese Weise ein flexibles, auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Reisemanagement anbieten. Dazu gehören u.a.:

  • Wahl eines geeigneten Fluggeräts: Privatjet, Helikopter oder Turboprop
  • Flexible Reisezeiten
  • Wählbare An- und Abreise-Flughäfen
  • Individuell festlegbare Speisekarte

Zu dem Angebot von PAS gehören auch Krankentransporte. Die für Ambulanzflüge eingesetzten Flugzeuge sind umfassend intensivmedizinisch ausgestattet und erfüllen die höchsten medizinischen Standards. Patientenschonende Liegendtransporte sind durch den Einsatz modernster Logistik in verschiedenen Flugzeugarten jederzeit möglich. Meist werden Krankentransporte in einem Privatjet geflogen. Eine ärztliche Betreuung kann hierbei selbstverständlich ebenfalls gewährleistet werden.
Patienten, die zur Behandlung nach Deutschland geflogen werden und ihre Familie bei sich haben möchten, genießen die Privatsphäre eines Privatjets umso mehr.

PRIMO MEDICO Mitglieder- und Patienten-Vorteil:
Limousinentransfer zum Hotel inkludiert (im Umkreis von 20 km)

 

Zur Webseite von Professional Aviation Solutions gelangen Sie hier.

 

Anbindung:
Der nächste Flughafen ist der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg und liegt im Oberelsass. Mit dem Bus dauert die Fahrt zwischen Freiburg Hauptbahnhof und dem EuroAirport etwa eine Stunde, mit dem Auto 45 Minuten. Es gibt auch Busverbindungen zu den nahe gelegenen Flughäfen Karlsruhe/Baden-Baden und Straßburg, auch hier sind Sie etwa eine Stunde unterwegs.
Mit der Bahn ist man in etwa 2 Stunden am Flughafen Frankfurt oder Zürich. Der Freiburger Hauptbahnhof befindet sich in der Stadtmitte.

Restaurants:
Das Restaurant Kreuzblume serviert gehobene Gerichte der französischen und mediterranen Küche. Im Schlossbergrestaurant Dattler werden deutsche, mediterrane und europäische Speisen gereicht – garniert mit einem Ausblick über die ganze Stadt. Im Restaurant Wolfshöhle gibt es empfehlenswerte regionale und saisonale Kost.

Kultur und Sehenswürdigkeiten:
Auf dem Münsterplatz steht eines der Freiburger Wahrzeichen. Das gotische Münster Unserer Lieben Frau ist nun über fünfhundert Jahre alt und die touristische Attraktion Freiburgs. Vom Kirchturm aus bietet sich ein phänomenaler Blick über die ganze Stadt. Das Münster liegt in der historischen Altstadt, durch die sich ein ausgedehnter Spaziergang, mit Besichtigungen des Alten Rathaus‘ und des Schwaben- und Martinstors, lohnt. Durch die gesamte Altstadt ziehen sich die sogenannten Bächle, Wasserrinnen, die ehemals zur Entsorgung benutzt wurden. Einer Freiburger Sage nach, heiratet jemand, der in ein Bächle tritt, eine Freiburgerin. Einen Ausblick über das Stadtgebiet bietet ein Aussichtsturm auf dem Schlossberg. Auf dem Berg sind jedoch nur noch Ruinen der ehemaligen Zähringer Burg erhalten. Nicht nur ökologisch, sondern auch architektonisch interessant, ist im Stadtteil Vauban die Solarsiedlung am Schlierberg mit 59 Plusenergiehäusern.

Shopping:
Die Haupteinkaufsstraße ist die zentral gelegene Kaiser-Joseph-Straße, mit dem Spitznamen KaJo.

Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR


Nach oben