Augenspezialist München: Dr. med. Tobias Neuhann

Dr. med. Tobias H. Neuhann
Praxisinhaber und Medizinischer Leiter
Spezialist für Augenchirurgie
München, Deutschland

Ophthalomologikum Dr. Neuhann Augenspezialisten - Logo

Behandlungsfokus

  • Refraktive Laser-Chirurgie (SmartSurf TRANS-PRK, LASIK, Femto-LASIK)
  • Linsenimplantation (Artisan- oder Verisyse-Linse, ICL- oder PRL-Verfahren)
  • Grauer Star (Katarakt) und Grüner Star (Glaukom)
  • Hornhaut-Transplantation (Keratoplastik)
  • Keratektasie und Keratokonus
  • Netzhauterkrankungen (Makuladegeneration, Netzhautablösung)

Medizinisches Angebot

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Modernste Diagnostik und Früherkennung von Fehlsichtigkeiten und Augenerkrankungen
     

Therapeutisches Leistungsspektrum

Augenchirurgie bei Fehlsichtigkeit:

  • Augenlasern mittels SmartSurf TRANS-PRK, Femto-LASIK, LASIK
  • Implantation von intraokularen Contactlinsen
  • Behandlung der Alterssichtigkeit durch Multifokallinsen

Grauer - und Grüner Star Behandlung:

  • Minimalinvasive Kataraktchirurgie mit oder ohne Femtosekundenlaser
  • Minimalinvasive Glaukomchirurgie: iStent, ExPress-Shunt, XEN
  • Laser-assistierte Glaukombehandlungen

Therapie bei Hornhauterkrankungen: 

  • Spezielle Hornhautbehandlungen bei Keratokonus (Crosslinking, Intrakorneale Ringsegmente)
  • Femtosekundenlaser-assistierte Hornhauttransplantationen
  • Therapeutische Hornhautbehandlung (PTK)
  • Minimalinvasive lamelläre Transplantationen (DALK, DSAEK, DMEK)

Behandlung von Netzhauterkrankungen:

  • Behandlung der altersbedingten Makuladegeneration (AMD)
  • Nahtfreie Vitrektomie, Entfernung epiretinaler Membranen
  • Diabetische Retinopathien

Behandlung des Trockenen Auges mit IRPL® = intens regulated Pulsed Light

Lidchirurgie & Botoxbehandlung

Brille

Kontaktlinsen

Schieloperationen

Kinderaugenheilkunde


Über Dr. med. Tobias H. Neuhann

Dr. med. Tobias H. Neuhann ist Spezialist für Augenlaserbehandlungen und die klassische Augenchirurgie. Mit seinem Sohn Raphael Neuhann leitet er das Ophthalmologikum Dr. Neuhann, Augenärzte an der Oper in der Residenzstr. 9 und die Augentagesklinik direkt am Marienplatz in München.

In dem operativ ausgerichteten Zentrum wird sowohl die Chirurgie des vorderen wie des hinteren Augenabschnittes angeboten.

Augenarztpraxis und Augentagesklinik mitten im Zentrum von München

In der Praxis Augenärzte an der Oper in München stehen dem Ärzteteam alle aktuellen & modernen diagnostischen Möglichkeiten zur Verfügung. Nach der Diagnose schließt sich eine umfassende Beratung über die möglichen Therapieoptionen an, damit jeder Patient verstehen und mitentscheiden kann, welche therapeutischen Maßnahmen für ihn in Frage kommen.

Die Augenoperationen werden in der Augentagesklinik Marienplatz von Dr. Tobias Neuhann und seinem Sohn mit größter Sorgfalt nach neuesten Erkenntnissen durchgeführt. Neben den modern ausgestatteten Operationsräumen mit antibakterieller Luftfilterung, stehen auch die ganz aktuellen Lasermodelle (SmartSurf / Femtolaser) zur Behebung von Fehlsichtigkeit und des grauen Stars sowie zahlreiche neu entwickelte Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung.

Die über 30jährige Erfahrung von Dr. Neuhann und seinem Team gepaart mit modernsten Behandlungsmethoden ermöglicht die individuelle und fürsorgliche Betreuung der Patienten.

Spezialisten für Augenlasern in München

Die refraktive Chirurgie bietet, alternativ zu Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen, die dauerhafte Behebung von Fehlsichtigkeiten.

Die Auswahl eines geeigneten Augenlaserverfahrens wird individuell auf den Patienten abgestimmt und gemeinsam entschieden.

Die völlig neu entwickelte TRANS-PRK mittels Smartsurf™ Technologie steht für eine vollständig berührungsfreie Laserbehandlung.

Bei der LASIK und Femto-LASIK – der laser assisted in situ keratomileusis – wird eine dünne Lamelle mithilfe des Femtosekundenlaser abgetrennt und die Fehlsichtigkeit dabei mit dem Excimerlaser neuester Generation (1050Hz) ausgeglichen.

Experten für Implantationen von intraokularen Kontaktlinsen (EVO Visian ICL) mit langjähriger Erfahrung

Neben der eben beschriebenen refraktiven Laserchirurgie besteht die Möglichkeit der Implantation einer intraokularen Kontaktlinse (EVO Visian ICL). In diesem Verfahren ist Dr. Neuhann einer der führenden Experten weltweit, da er nicht nur die ersten Patienten in den frühen 90er Jahren mit dieser implantierbaren Kontaktlinse versorgte, sondern auch 1998 weltweit die erste torische Version dieser EVO-Visian ICL implantierte. Die Linse wird vor die körpereigene Linse implantiert, ohne diese zu entfernen und kann so eine Fehlsichtigkeit von -18 bis +8 Dpt korrigieren. Sollte die Kurzsichtigkeit über -18 Dpt liegen, so ist auch dies mit einer ähnlichen, aber anderen Zusatzlinse zu korrigieren.

Individuelle Kataraktbehandlung in München

Wird die Sicht durch eine Trübung der Linse – grauer Star bzw. Katarakt – immer schlechter und die Sehkraft eingeschränkt, kann in der Augentagesklinik Marienplatz in München in einem ambulant durchgeführten Eingriff die getrübte Linse entfernt werden, wenn der Patient ein besseres Sehvermögen wünscht. Als Ersatz für die eigene getrübte Linse wird eine für jeden Patienten individuell angepasste Kunstlinse eingesetzt. Bei entsprechendem Wunsch und Eignung kann diese neue Linse sowohl Fern- als auch die Lesebrille ersetzen.

Modernste Glaukomdiagnostik und Therapie

Bei einem Glaukom – grüner Star – liegt in den meisten Fällen ein erhöhter Augeninnendruck vor. Das führt zu meist schmerzlosen Druckschädigungen des Sehnerven und Gesichtsfeldausfällen und führt bei Nichtbehandlung langsam zur Erblindung.

Lässt sich der erhöhte Druck nicht medikamentös senken, stehen bei Dr. Neuhann mehrere operative und laserchirurgische Methoden zur Wahl. Neue Ergebnisse dieser Glaukom Operationen haben die Herren Neuhann im März 2019 in einem angesehenen amerikanisch-europäischen Fachblatt (Journal of Cataract & Refractive Surgery) publiziert.

Eine Möglichkeit für die operative Therapie des Glaukoms stellt neben dem XEN-Implantat auch der iStent inject® dar, welcher minimalinvasiv ins Auge eingesetzt wird und so den Augeninnendruck effektiv senkt. Alternativ kann ein Glaukom auch laserchirurgisch (ALT, CPC) behandelt werden.

Keratokonus erkennen und bestmöglich behandeln

Eine Sehverschlechterung kann auch Folge eines Keratokonus sein. Bei dieser Erkrankung wölbt sich die Hornhaut des Auges unkontrolliert nach vorne, was zur Kurzsichtigkeit und einer Hornhautverkrümmung führt. Mit neuer bzw. aktueller Diagnostik gelingt es den Experten dies auch schon im Frühstadium zu erkennen und mit dem Crosslinking-Verfahren oder mithilfe von intrakornealen Ringsegmenten zu therapieren. Ziel ist die Stabilisation des fortschreitenden Prozesses der Hornhautveränderung. Sollte dies nicht mehr möglich sein oder die Erkrankung schon zu weit fortgeschritten, dann kann eine Transplantation verschiedener Hornhautschichten mithilfe des neuen Femtosekundenlaser helfen. Das wird dann tiefe vordere lamelläre Hornhauttransplantation – kurz DALK – genannt.

Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) frühzeitig erkennen und behandeln

Die altersbedingte Makuladegeneration tritt im Laufe des höheren Lebensalters auf und gehört zu den Erkrankungen der Netzhaut. Sie betrifft den Ort des schärfsten Sehens, den sogenannten gelben Fleck (Makula). Mit neuer aktueller Diagnostik, bestehend aus einer Spiegelung des Augenhintergrundes oder einer optischen Kohärenztomografie (OCT), kann die Makuladegeneration frühzeitig erkannt werden.

Da die Erkrankung nicht geheilt, aber in ihrem fortschreitenden Prozess aufgehalten werden kann, zielt die Therapie auf den Erhalt der aktuellen Sehkraft bei gleichzeitiger Reduktion von Komplikationen ab.

Schonendes Verfahren bei Netzhautablösung: Nahtfreie Vitrektomie mittels Vitesse (Hyperschall Verflüssigung)

Unter einer Vitrektomie versteht man eine chirurgische Entfernung von Teilen oder auch des gesamten Glaskörpers. Dieser Eingriff erfolgt durch die Spezialisten minimal invasiv und mittels einer gewebeschonenden Technik, der innovativen nahtfreien „pars plana Vitrektomie“. Der entfernte Glaskörper wird durch eine Lösung ersetzt, die das Auge selbst bildet.

Dem ärztlichen Team der Augentagesklinik Marienplatz in München steht seit 2019 die neue Hyperschall Vitrektomie zur Verfügung. Dabei wird der Glaskörper nicht mehr geschnitten und abgesaugt, sondern durch die einzigartige Hyperschall Technologie schonend verflüssigt.

Wichtige Vorsorge zur Früherkennung einer Diabetischen Retinopathie

Durch einen Diabetes mellitus können sich Ablagerungen an Gefäßen im gesamten menschlichen Körper bilden. Kommt es dabei zu Veränderungen der kleinen Netzhautgefäße im Auge, spricht man von einer diabetischen Retinopathie. Die beste Therapie besteht dabei in einer rechtzeitigen Vorsorge. Dr. Neuhann und sein Team bieten eine umfassende moderne Vorsorgeuntersuchung für Diabetiker und Patienten mit Risikofaktoren für diese Erkrankung an.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Ophthalmologikum Dr. Neuhann.

 

Lebenslauf

10/2017 FEBOS-CR: Mitglied des Europäischen Vorstands für Augenheilkunde, Subspezalisierung in der Katarakt- und Refraktiven Chirurgie
10/2013 Klinische Leitung des Hornhauttransplantations- und Keratokonuszentrum München
12/2006 Klinische Leitung des MVZ an der Oper Dr. med. T. Neuhann & Kollegen
10/2003 Deutscher Wavelight Ambassador des laserchirurgischen Referenzzentrums AaM, München
05/1998 Klinischer Leiter der Augenklinik am Marienplatz, München
01/1998 Neue Augenärztliche Gemeinschaftspraxis am Marienplatz, München
1983 – 1997 Augenärztliche Gemeinschaftspraxis in München mit verschiedenen Partnern
1981 – 1983 Augenklinik der Ludwig-Maximilians Universität, München
1981 Augenabteilung des Flugmedizinischen Instituts der deutschen Luftwaffe (FlugMedInst Luftwaffe), Budel, Netherland
1980 Augenabteilung des Flugmedizinischen Instituts der deutschen Luftwaffe, Fürstenfeldbruck, Deutschland
1978 – 1980 Augenklinik der Ludwig-Maximilians Universität, München
1976 – 1978 Gerichtsmedizinisches Institut der Ludwig-Maximilians Universität, München

Veröffentlichungen

Ärzteteam

  • Raphael Neuhann
    Facharzt für Ophthalmologie, FEBO
  • Prof. Dr. med. Anselm G.M. Jünemann
    Facharzt für Ophthalmologie, FEBO
    Ordinarius für Augenheilkunde an der Universitätsmedizin Rostock
  • Dr. med. Sabine Hirschbach
    Fachärztin für Ophthalmologie
  • Dr. med. Andrea Schülken
    Fachärztin für Ophthalmologie
  • Herr Mubassher Malik
    Facharzt für Ophthalmologie
  • Dr. med. Veronique Rath
    Fachärztin für Ophthalmologie
  • Julia Strasser
    Fachärztin für Ophtalmologie
  • Dr. Niklas Kellermann
    Facharzt für Ophtalmologie, FEBO

Standort

Hauptbahnhof München 3 km
Flughafen München 35 km

Stadtinfos München

spezialisierte Ärzte und medizinische Zentren in München

Bayerns Hauptstadt ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und liegt weit im Süden im bayerischen Alpenvorland. Die Nähe zu den Alpen macht München zu einem Standort für Winter- und Wandersport doch in der Umgebung gibt es viele Seen und Königsschlösser, die die Stadt mit weiteren attraktiven Freizeitzielen ausstattet. Links und rechts des Gebirgsflusses, der Isar, angesiedelt, bietet die Stadt selbst im Inneren etliche Möglichkeiten zur Erholung. Im Zentrum ist die 1158 gegründete Altstadt durch die ehemaligen Stadttore markiert.

MEHR

Vorteilsprogramm vor Ort

Ruby Hotel München - Lean Luxury Design Hotel

Ruby Hotels München – Lean Luxury Design Hotel – Fünf-Sterne-Zimmer im Herzen der Stadt, zum Preis eines Budget-Hotels. Kleine aber feine Zimmer mit bester Ausstattung und lässigem Design.

MEHR

Lufthansa Mobility Partner

PRIMO MEDICO ist akkreditierter Partner von Lufthansa Health&Medical. Profitieren Sie als Mitglied oder Nutzer von PRIMO MEDICO von besonderen Konditionen, die Ihnen und Ihrer Reisebegleitung Preisnachlässe für eine Vielzahl an Tarifen der Lufthansa, SWISS, Austrian und brussels airlines bieten.

MEHR

Agent CS

Agent CS schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können – Eine innovative Serviceagentur, die Ihnen durch bestehende Netzwerke in den unterschiedlichsten Bereichen die für Sie optimale Lösung präsentiert.

MEHR

Hilton Munich Park

Das Hilton Munich Park vereint elegantes Design und professionellen Service mit einer ruhigen, grünen Lage direkt neben einem der größten und natürlichsten Parks der Welt.

MEHR

Professional Aviation Solutions

Professional Aviation Solutions ist ein junges motiviertes Team von erfahrenen Flugzeugcharter-Experten und arbeitet mit den renommiertesten Fluggesellschaften zusammen.

MEHR

Ingolstadt Village

Ingolstadt Village, eines von neun europäischen Chic Outlet Shopping® Villages, ist keine Stunde von München entfernt und bietet Besuchern ein luxuriöses Outlet-Shopping-Erlebnis.

MEHR

Hotel***** St. Wolfgang Bad Griesbach

Nahe der bekannten Drei-Flüsse-Stadt Passau liegt das sportlich-elegante 5-Sterne Hotel St. Wolfgang in Bad Griesbach-Therme. Auf charmante Weise vereinen sich hier unter einem Dach ein First-Class Hotel und die Asklepios Privatklinik mit seinen Fachbereichen: Innere Medizin & Kardiologie, Orthopädie & Sportmedizin, Urologie sowie Plastisch-Ästhetische Chirurgie.

MEHR

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München

An einem der berühmtesten Boulevards der Welt, der Münchner Maximilianstraße, liegt das legendäre Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München. Exklusivste Edelboutiquen, Galerien, Museen und die Bayerische Staatsoper umrahmen dieses außergewöhnliche Grand Hotel.

MEHR

Kontakt

Dr. med. Tobias H. Neuhann
Praxisinhaber und Medizinischer Leiter

OPHTALMOLOGIKUM Dr. Neuhann
Augenärzte an der Oper
Residenzstraße 9, D-80333 München

T: +49 89 8967 4042
F: +49 89 230 889 10
E: neuhann@primomedico.com

Sprechstunde:

Montag - Donnerstag
8:00 - 19:00 Uhr

Freitag
8:00 Uhr - 14:00 Uhr


OPHTHALMOLOGIKUM Dr. Neuhann
Augentagesklinik Marienplatz
Marienplatz 18/19, D-80331 München

T: +49 89 8967 4061
F: +49 89 23 24 1088

MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN garantiert Unsere Richtlinien

Bei PRIMO MEDICO finden Sie ausschließlich renommierte medizinische Kapazitäten, die nach strengen Richtlinien ausgewählt wurden. Erfahrung, innovative Behandlungstechniken oder die Reputation in Wissenschaft und Forschung spielen dabei eine wichtige Rolle.

MEHR

Nach oben