Zum Hauptinhalt springen

Problem Beckenboden: Prof. Günter Noé

Prof. Dr. med. Noé

Chefarzt

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Zum Profil

Unser Beckenboden ist eine Mischung aus Muskulatur und Bindegewebe, der unser Becken nach unten hin verschließt und unsere Organe an Ort und Stelle hält. Je älter wir werden, desto mehr verliert der Beckenboden seine Elastizität. Hinzu kommen weitere Faktoren wie Übergewicht, erfolgte Geburten, Bewegungsmangel, zu viel Alkohol oder Rauchen. Eine Beckenbodensenkung kann unter anderem zu Inkontinenz führen.

Der Spezialist für Urogynäkologie Prof. Dr. med. Günter K. Noé, Chefarzt der Frauenheilkunde des Rheinland Klinikums Dormagen und Grevenbroich, erklärt, welche Übungen bei Beckenbodenschwäche helfen und wann der Beckenboden operiert werden sollte. „Bei einer bereits erfolgten Senkung helfen Beckenbodenübungen auch nicht mehr, denn das können die Muskeln dann auch nicht mehr zurückdrücken“, so der MIC Spezialist!

Wie spürt man einen schwachen Beckenboden? Wie gut helfen Beckenboden-Übungen? Hilft Beckenboden-Training bei Inkontinenz? Wie wird eine Gebärmuttersenkung oder ein Scheidenvorfall behandelt? Wann sollte der Beckenboden operiert werden?

Fachbeiträge zum Thema Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Podcast
Vulvakarzinom - Prof. Tanja N. Fehm

Vulvakarzinom - Prof. Tanja N. Fehm

Eine eher seltene Krebserkrankung bei Frauen ist das Vulva-Karzinom. Diagnosen betreffen die äußeren Geschlechtsorgane, vor allem die äußeren…

Podcast
Gebärmutter-Myome: Dr. Richard Wojdat

Gebärmutter-Myome: Dr. Richard Wojdat

Gutartige Geschwulste in der Gebärmutter treten bei sehr vielen Frauen im gebärfähigen Alter auf, oft unbemerkt, aber auch manchmal mit schleichenden…

Podcast
Endometriose – Dr. Claudius Fridrich

Endometriose: Dr. Claudius Fridrich

Obwohl die gutartige aber tückische Frauenkrankheit Endometriose weit verbreitet ist, ist sie dennoch recht unbekannt! Frauen im gebärfähigen Alter…

Sehr geehrte Interessent:in,

wir freuen uns, dass Sie sich für unser Spezialisten-Netzwerk PRIMO MEDICO interessieren. Bitte füllen Sie das Formular so genau wie möglich aus. Da die Aufnahme in unser Netzwerk an bestimmte Kriterien gebunden ist, werden wir Ihr Angaben entsprechend prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies einige Tage dauern kann.

Mitgliedsanfrage
Erklärung
Bitte bestätigen und Anfrage absenden
* Pflichtfelder