Unsere Richtlinien

Neben einer sehr guten Ausbildung zeichnet sich jedes PRIMO MEDICO Mitglied durch zahlreiche weitere Kriterien aus, die für eine Aufnahme in das Netzwerk entscheidend sind. Die Kriterien werden unter Mithilfe des medizinischen Beirats für jeden medizinischen Fachbereich individuell entwickelt. Dazu gehören unter anderem:

  • Hohe OP- und Behandlungszahlen
  • Neueste OP- und Behandlungstechniken
  • Modernste technische Ausstattung
  • Spezialisierung auf ein oder mehrere Themenkomplexe und/oder innerhalb eines medizinischen Fachbereichs
  • Regelmäßige Weiterbildungen, die über die Anforderungen des jeweiligen Facharztbereichs hinausgehen
  • Mitgliedschaft in den führenden Verbänden
  • Ärzte- und Kollegenakzeptanz
  • Empfehlungen von Chefarztkollegen
  • Infrastruktur für internationale Patienten

Hinweis: die Qualifikationen und Fähigkeiten derjenigen Ärzte und Kliniken, die nicht Mitglied im PRIMO MEDICO Netzwerk sind, werden in keinster Weise in Frage gestellt. Bei Fragen zu unserem Netzwerk dürfen Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Hilfe bei Ihrer Suche

Wir leiten Ihre Anfrage an die passenden Spezialisten weiter

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Spezialisten für Ihre Bedürfnisse. Der Service von PRIMO MEDICO ist für Patienten immer kostenlos, vertraulich und diskret.

MEHR


Unsere Partner

Alle Partner anzeigen
Nach oben