DIE ERSTE WAHL FÜR MEDIZINISCHE SPEZIALISTEN

Finden Sie mit PRIMO MEDICO einen medizinischen Spezialisten in Ihrer Nähe. Wählen Sie einfach Fachbereich und Stadt aus, suchen Sie über die Karte oder wählen Sie aus den meist gesuchten Städten.

Herz- und Gefäßzentrum - Albertinen-Krankenhaus
Albertinen Herz- und Gefäßzentrum

Kardiochirurgie, Kardiologie und Gefäßchirurgie
Süntelstraße 11a, D-22457 Hamburg


Dr. med. Boehle - Portrait
Dr. med. Clemens Boehle

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Venner Straße 55, D-53177 Bonn


Prof. Dr. med. Breymann - Portrait
Prof. Dr. med. Christian Breymann

Frauenheilkunde & Geburtshilfe & Feto Maternale / Perinatalmedizin
Seefeldstr. 214, CH-8008 Zürich


Dr. med. Buchen - Portrait
Dr. med. Stefanie Buchen

Gynäkologische Onkologie und Brustkrebs, plastische und rekonstruktive Brustchirurgie
Geisenheimer Straße 10, D-65197 Wiesbaden


Spezialist für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie und Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Univ.-Prof. Dr. Dr. Rolf Ewers - Portrait
Univ.-Prof. Dr. Dr. Rolf Ewers

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Schumanngasse 15, A-1180 Wien


Prof. Dr. med. Ganzer - Portrait
Prof. Dr. med. Roman Ganzer, FEBU

Urologie / Roboterassistierte Operationen im Urogenitalbereich
Schützenstraße 15, D-83646 Bad Tölz


Prof. Dr. Dr.  Keck - Portrait
Prof. Dr. Dr. Martin E. Keck

Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde
Kraepelinstr. 2-10, D-80804 München


Dr. med. Sabine Keim - Gynäkologie und Geburtshilfe - Portrait
Dr. med. Sabine Keim

Gynäkologische Onkologie und Brustkrebs
Steinerweg 5, D-81241 München


PD Dr. med. Andreas Lenich - Schulter- und Ellenbogenchirurgie / Sporttraumatologie / Knorpeltherapie - Portrait
PD Dr. med. Andreas Lenich

Schulter- und Ellenbogenchirurgie / Sporttraumatologie / Knorpeltherapie
Steinerweg 5, D-81241 München


PTA Center Stuttgart - Behandlungsraum
PTA Center Stuttgart

Orthopädische und sportmedizinische Rehabilitation
Kriegerstraße 3, D-70191 Stuttgart


Hüft- und Wirbelsäulenspezialist Köln Prof. Dr. med. Saxler - Portrait
Prof. Dr. med. Guido Saxler

Endoprothetik, Knie-, Schulter- und Wirbelsäulenchirurgie
Dr.-Geldmacher-Straße 20, D-41540 Dormagen



Bänderrisse am Knie nicht ignorieren

Wer sich sein Knie verdreht oder stürzt und anschließend unter Schwellungen oder Knieschmerzen leidet, hat sich möglicherweise eines dieser Bänder gerissen.

MEHR

Stereotaktische Bestrahlung bei Metastasen

Bei einer Oligo-Metastisierung hat ein Tumor nur einzelne Metastasen im Körper abgesetzt. In dieser Stufe der Krebserkrankung bietet die Präzisionsbestrahlung eine Chance ...

MEHR

Deutsches Zentrum für Arterielle Koronar-Revaskularisation gegründet

Prof. Friedrich-Christian Rieß zu Koronarer Herzkrankheit: Bei verengten oder verschlossenen Herzkranzgefäßen werden die erkrankten Bereiche durch Bypässe umgangen.

MEHR

Durch frühzeitige Therapie die Bremse ziehen

Eine Lungenfibrose, unter der auch die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit leidet, ist nicht heilbar. Allerdings können eine frühzeitige Diagnose und rechtzeitiger Therapiebeginn den ...

MEHR

Mitralklappenrekonstruktion ohne Herz-Lungen-Maschine

Die Mitralklappe funktioniert wie ein Ventil: Durch sie strömt mit Sauerstoff angereichertes Blut aus der Lunge vom linken Vorhof in die linke ...

MEHR

Schonende Herz-Untersuchungen

Eine Vielzahl von Herzerkrankungen wird mit Hilfe eines Katheters vorgenommen, der durch ein Blutgefäß bis zum Herzen vorgeschoben wird. In vielen Fällen ...

MEHR

Knie operieren oder besser abwarten?

Einige Verletzungen des Kniegelenks können durchaus von selbst ausheilen, vor allem bei jungen Menschen. Oft allerdings führen nichttherapierte Schäden im Gelenk Jahre ...

MEHR

Kleine Steine, große Schmerzen

PD Dres. med. Frédéric Birkhäuser und Pascal Zehnder beantworten die wichtigsten Fragen zur Behandlung von Nieren-, Blasen- und Harnleitersteinen.

MEHR

Operation statt Insulin-Spritze

Bei Diabetes ist bisher die medikamentöse Therapie Standard. In den letzten Jahren wurde festgestellt, dass nach Adipositas-Operationen neben dem Übergewicht auch der ...

MEHR

Gelenkerhaltende Therapie bei Kniegelenksarthrose

Verschleißerscheinungen führen im Knie häufig zu starken Schmerzen. Bevor Betroffene über eine Knieprothese nachdenken, sollten sie sich über gelenkerhaltende Therapien informieren.

MEHR

Routine allein genügt nicht

Das Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks zählt heutzutage zu den Standardeingriffen im Klinikalltag. Warum es dennoch sinnvoll ist, ein zertifiziertes Zentrum aufzusuchen, erklärt ...

MEHR

Rechtzeitige OP kann Gelenke retten

80 Prozent der neuauftretenden rheumatischen Schübe machen sich am Fuß bemerkbar. Die verschieden Verfahren der Rheumachirurgie können verhindern, dass die immer wiederkehrenden ...

MEHR

Enddarmkrebs fast immer operabel

Dank schonender, moderner Operationsverfahren kann in den meisten Fällen nicht nur der Darmtumor entfernt werden, sondern auch die Blasenfunktion, Erektionsfähigkeit und die ...

MEHR

Schonende Alternative bei Prostatakrebs

Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Jedes Jahr werden allein in Deutschland mehr als 60.000 Neuerkrankungen registriert.

MEHR

Ohne Brille alt werden

Mit zunehmendem Alter versteift und verkalkt die Augenlinse, so dass wir in der Nähe schlechter sehen oder auch unter Nachtblendung leiden. Für ...

MEHR

Operationen möglichst vermeiden

Anhaltende Ohren-, Kopf-, Nacken- oder Gesichtsschmerzen können ihre Ursache auch im Bereich der Zähne und des Kiefergelenks haben. Verschiedene Therapieansätze ermöglichen gute ...

MEHR

Selbstbestimmung auch bei der Entbindung

In Europa entscheiden sich etwa 25 Prozent der werdenden Mütter für einen geplanten Kaiserschnitt ohne medizinische Gründe. Ein Wunsch, der in unserer ...

MEHR

Herzoperation durch den Chirurgen mit vier Armen

Den DaVinci Operationsroboter kennt man vorwiegend aus dem Bereich Prostata-OPs. In der Zürcher HerzKlinik Hirslanden wird er seit Jahren erfolgreich auch in ...

MEHR

Wenn die Schmerzen nicht mehr aufhören

Das obere Sprunggelenk (OSG) muss von allen Gelenken die größte Belastung tragen und ist daher auch besonders anfällig für Verschleißerscheinungen wie Arthrose.

MEHR

„Maßanzüge“ für das Kniegelenk

Individuelle 3D-Implantate und ein „Rapid Recovery“-Verfahren tragen dazu bei, die Erfolgs- und Zufriedenheitsrate beim Einsetzen von Kniegelenksprothesen deutlich zu verbessern.

MEHR

Liste aller Artikel